Vom Medikus zum Studiosus: Kliniken vor neuen Herausforderungen

digital spirit stellt eLearning-Lösungen für Kliniken und Klinikträger auf dem Hauptstadtkongress vom 5.-7. Mai 2010 im ICC Berlin vor

(PresseBox) (Berlin, ) Der hohe Qualifikationsbedarf, insbesondere im Bereich der Pflege, stellt viele Kliniken und Klinikträger vor große Herausforderungen. Wem darf man Handlungen übertragen? Wie schule ich das Personal richtig? Wie wird die Schulung für mögliche Nachweise dokumentiert? Auf dem diesjährigen Hauptstadtkongress vom 5.-7. Mai in Berlin stellt digital spirit neben Lösungen für Pflichtschulungen, wie z.B. Datenschutz und Arbeitsschutz, auch Schulungsmodule zur Delegation von ärztlichen Tätigkeiten vor (Stand S04 im Foyer des ICC).

Darüber hinaus bietet der Berliner eLearning-Spezialist am 5. Mai 2010 einen Workshop an. Dieser richtet sich insbesondere an Pflegedirektionen und innerbetriebliche Fortbildungsabteilungen von medizinischen Einrichtungen.

„eLearning im Bereich der Delegation – Pflege zwischen Praxis und Compliance“
14:00-14:45 Uhr
ICC Berlin, Raum 35
Moderation: Jens Gräßler, digital spirit GmbH

Tageskarte für das Ausstellungsforum & Workshop Loungeprogramm auf Anfrage bei:


Pressekontakt digital spirit
digital spirit GmbH
Stephanie Müller
Telefon: 030 / 84 19 14-85
E-Mail: s.mueller@digital-spirit.de
http://www.digital-spirit.de
www.campusmed.de

Idox Germany GmbH

Die digital spirit GmbH ist einer der renommiertesten Anbieter für Corporate eLearning- & eTraining-Content im deutschsprachigen Raum. Mit didaktischem Know-how erstellt das Unternehmen hochwertige multimediale Lernlösungen, insbesondere für international agierende Großunternehmen. Schwerpunkte sind die Themenbereiche Compliance, Finance und Healthcare. digital spirit gehört zu infinitas learning, einer Gruppe von führenden europäischen Bildungsverlagen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.