Was bringt Speicherkonsolidierung durch Virtualisierung?

Live-Webcast am 11. Juni 2010

(PresseBox) (München, ) Im Rechenzentrum gehört die ständige Konsolidierung von Serversystemen zum Alltag. Viel Sparpotenzial steckt ebenfalls in der Virtualisierung der Speichersysteme. Doch es gibt auch viele offene Fragen zu diesem modernen Ansatz:

- Können bei der Virtualisierung des Speichers die gleichen Kostensenkungen wie bei den Servern erreicht werden?
- Welche Komponenten sind davon betroffen und welche Leistungen sind zu erwarten?
- Ist auch eine Virtualisierung von heterogenen Storage-Systemen möglich?

In Zusammenarbeit mit HP präsentiert Ihnen DIDAS die Initiative "Speichervirtualisierung in der Praxis".

Auf Ihre Anforderungen geht der Speicher-Experte, Dr. Christoph Balbach von HP, in seinem Vortrag ein, zu dem wir Sie herzlich einladen. Sie haben die Möglichkeit, dem Referenten live Fragen zu stellen.

Termin: Freitag, 11. Juni 2010 um 11:00 Uhr

Thema: Was bringt Speicher-Konsolidierung durch Virtualisierung?

Referent: Dr. Christoph Balbach, Speicher-Experte bei Hewlett-Packard

Anmeldung: http://www.searchstorage.de/...

Die Teilnahme am Live-Webcast ist kostenfrei.
Bitte nutzen Sie bei der Anmeldung den DIDAS Code: didas5981.

CANCOM DIDAS GmbH

Die DIDAS AG ist ein Unternehmen der Allgeier Group und bietet Kunden aus den Segmenten gehobener Mittelstand und Großkunden bundesweit ein breites Lösungsangebot in den Bereichen System-Consulting, Field-Services und SAP-Services. Mit mehr als 130 Mitarbeiter in München, Nürnberg, Düsseldorf, Frankfurt und Berlin kümmert DIDAS sich seit über 35 Jahren um die IT-Anforderungen ihrer Kunden. DIDAS i st HP Preferred Partner Gold.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.