Devil stellt zur CeBIT 2006 aus

Großhändler Devil bietet Fachhändlern Kompetenzforum zur EDV-Distribution / Information und Unterhaltung schaffen attraktiven Anlaufpunkt für den Handel

(PresseBox) (Braunschweig/Hannover, ) Devil im Dialog: Zur CeBIT 2006, vom 9. bis 15. März in Hannover, präsentiert sich die Braunschweiger Devil Computer Vertriebs GmbH in Halle 25, Stand E 39, dem deutschen IT-Fachhandel und einem internationalen Fachpublikum. Etwa 3000 interessierte Fachbesucher werden erwartet. Mit über 7000 aktiven Fachhandels-Kunden zählt Devil EDV-Distribution zu den fünf Top-Großhändlern in Deutschland. Auf 250 Quadratmetern imposant gestalter Ausstellungsfläche thematisiert Devil, in Kooperation mit zahlreichen Herstellern, sein erfolgreich etabliertes und auf weiteres Wachstum ausgerichtetes Distributionskonzept. Dieses basiert auf folgenden Kernpunkten: Persönliche Vertriebs-Ansprechpartner für alle Kunden, maximale Verfügbarkeit von Computerhardware und Komponenten, marktgerechte Preisbildung sowie herausragende logistische Leistungsfähigkeit: Für alle Bestellungen bis 18:30 Uhr garantiert Devil bundesweit die Zustellung am Folgetag.
Im Vordergrund der CeBIT-Präsentation steht die Darstellung der erweiterten Sortimentbreite und -tiefe des Distributors. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Vorstellung des neuen Online-Bestellsystems, das Devil vor der CeBIT starten wird. Darüber hinaus sorgen attraktive Tombola-Aktionen und regelmäßige Abendveranstaltungen für zusätzliche Besucheranreize. Dazu zählen unter anderem Überraschungs-VIP-Einladungen zu Austragungsorten der Fußball-WM 2006.
„Devil hat das Portfolio erfolgreich ausgebaut und die Partnerbasis stetig verbreitert. Die CeBIT 2006 nutzen wir, um Partnern und Neukunden gezielt das gewachsene Leistungsspektrum zu vermitteln“, kommentiert Devil-CEO Karsten Hartmann den CeBIT-Auftritt. „Zudem schätzen viele langjährige Partner die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeitern und freuen sich auf die gewohnt familiäre Atmosphäre im Devil-Forum“.
Dem Vernehmen nach verzichten 2006 die übrigen Top-Distributoren des deutschen Marktes auf eigene CeBIT-Stände, so dass Devil in diesem Segment einen wichtigen und äußerst interessanten Anlaufpunkt bietet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.