Nachwuchsinitiative TectoYou macht Lust auf Technik

HANNOVER MESSE 2012, 23. bis 27. April

(PresseBox) (Hannover, ) TectoYou heißt die Nachwuchsinitiative der HANNOVER MESSE, die im kommenden Jahr bereits zum sechsten Mal mehrere tausend Schüler und Studienanfänger in direkten Kontakt mit Vertretern von Verbänden und ausstellenden Unternehmen bringt. Schirmherrin von TectoYou ist die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Professorin Dr. Annette Schavan.

Kaum ein junger Mensch kommt durch bloßes Nachdenken auf die Idee, ein bestimmtes Berufsziel anzustreben. Es müssen Dinge und Anregungen hinzukommen wie direktes Erleben, Vorbilder, Gespräche und Informationen. Bestenfalls sogar die Aussicht auf eine spätere Anstellung. All das kann TectoYou bieten. Es richtet sich deshalb an jene Schüler, die unmittelbar vor ihrer Berufswahl stehen, also Schüler der Sekundarstufe II und Berufsschüler. Auch Erstsemester sind eingeladen, die HANNOVER MESSE aus der Perspektive der industriellen Berufsbilder zu erleben.

TectoYou wäre nicht denkbar ohne das große Engagement verschiedener Unternehmen und Verbände. Diese wiederum haben ein handfestes Interesse: Die Schüler und Studenten sind der Nachwuchs von morgen.

Mit TectoYou hat die HANNOVER MESSE eine Initiative etabliert, die wichtige Weichen für die Zukunft stellen kann sowohl für die jungen Menschen als auch für die Unternehmen, sagt Oliver Frese, Geschäftsbereichsleiter der HANNOVER MESSE. Die HANNOVER MESSE ist mit ihrem breiten Spektrum an unterschiedlichen Technologiezweigen ein perfekter Ort, um Begeisterung für technische Studiengänge und Ausbildungsberufe zu wecken.

Für die Schüler beginnt TectoYou bereits in der Schule. In den Klassen wird der Besuch der HANNOVER MESSE mit Informationsmaterial vorbereitet. Mit den von einzelnen Unternehmen gesponserten Bussen geht es dann im April nach Hannover, wo die Gruppen jeweils einen TectoYou-Guide zur Seite bekommen, der sie den gesamten Tag über begleitet. TectoYou besteht auf der Messe im Wesentlichen aus drei Bestandteilen: Guided Tours zu ausgewählten Highlights der HANNOVER MESSE sowie Workshops und Seminare. Für die Teilnehmer ergibt sich darüber hinaus die Möglichkeit zu Gesprächen mit Vertretern von Unternehmen und Verbänden.

Bei all dem kommt auch der Spaß an der Technik nicht zu kurz. Auf dem Programm stehen spannende Experimente zum Mitmachen. Außerdem präsentieren sich besondere Projekte wie World Skills, Komm mach MINT, Invent a Chip, superstudium.de, der New Automation Award oder TecOnAir, das TectoYou Film- und Tonstudio.

Am Freitag, dem Abschlusstag der HANNOVER MESSE, sind dann auch jüngere Schüler angesprochen, die noch etwas Zeit mit der Wahl einer beruflichen Richtung haben. Das Festival of Technology weckt mit zahlreichen Höhepunkten im Programm die Begeisterung für die Welt der Technik und bildet zugleich den Abschluss von TectoYou.

TectoYou ist eine gemeinsame Initiative der Deutschen Messe AG und der Standortinitiative Deutschland Land der Ideen. Neben dem Bundesverband der Deutschen Industrie e. V. (BDI), dem Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e. V. (ZVEI), dem Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e. V. (VDMA) und dem Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e. V. (VDE) engagieren sich Unternehmen wie HARTING, Phoenix Contact, Rittal und Siemens als Partner von TectoYou.

Informationen zum Programm von TectoYou, zur Teilnahme, Anmeldung und Unterstützung bei der Anreise gibt es im Internet unter www.hannovermesse.de/tectoyou.

Über die HANNOVER MESSE

Das weltweit bedeutendste Technologieereignis wird vom 23. bis 27. April 2012 in Hannover ausgerichtet. Die HANNOVER MESSE 2012 vereint acht Leitmessen an einem Ort: Industrial Automation, Energy, MobiliTec, Digital Factory, Industrial Supply, CoilTechnica, IndustrialGreenTec und Research & Technology. Die zentralen Themen der HANNOVER MESSE 2012 sind Industrieautomation und IT, Energie- und Umwelttechnologien, Industrielle Zulieferung, Produktionstechnologien und Dienstleistungen sowie Forschung und Entwicklung. China ist das Partnerland der HANNOVER MESSE 2012.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.