Intalio Business Edition auf der CeBIT 2009

Open Source-Geschäftsprozessmanagement-Lösung richtet sich an Anwender ohne Programmierkenntnisse / Halle: 6, Stand: E46, 2. März 2009

(PresseBox) (Hannover, ) Ancud IT-Beratung GmbH stellt auf der CeBIT 2009 die neue Business Edition des Open Source- Geschäftsprozessmanagementsystems Intalio vor. Die Intalio Business Edition ist die erste Anwendung für Geschäftsprozessmanagement, die sich vollständig ohne technische oder Programmierkenntnisse bedienen läßt. Sie richtet sich explizit an Benutzer ohne technisches Prozesswissen, z.B. Mitarbeiter in der Fertigung, Buchhaltung oder Personal. Dieser Anwenderkreis hat täglich mit Geschäftsprozessen zu tun, verfügt aber nicht über das entsprechende technische Hintergrundwissen. Mit der Business Edition können diese Anwender Geschäftsprozesse in IT-Abläufe umsetzen, ohne eine Prozesssprache lernen zu müssen. Prozesse werden in der Business Edition auf einer Weboberfläche erstellt. Die Prozesstasks werden in Outlook angezeigt. Durch die Outlook-Integration müssen sich die Benutzer nicht in ein neues Programm einarbeiten, sondern können auf ihre gewohnten Anwendungen zurückgreifen. Ancud IT wird die Intalio Business Edition während der gesamten CeBIT an seinem Stand E 46 in Halle 6 zeigen.

Ancud IT-Geschäftsführer Konstantin Böhm hält auf der CeBIT einen Vortrag über Open Source und Enterprise 2.0 als Aufbruch in eine neue IT. Der Begriff Enterprise 2.0 beschreibt eine neue Art der Zusammenarbeit im Unternehmen. Der Vortrag zeigt auf, welche Chancen quelloffene, kollaborative Unternehmensportale vor dem Hintergrund wirtschaftlicher Herausforderungen für Unternehmen bergen. Der Vortrag findet am 4. März um 10:15 Uhr in Halle 6, Stand E50 statt.

Während der gesamten Messedauer informiert Ancud IT an seinem Stand über die Einsatzmöglichkeiten verschiedener Open Source Lösungen im Unternehmen. Neben der Geschäftsprozessmanagementlösung Intalio werden Liferay (Portalsoftware), Jaspersoft, Pentaho (Business Intelligence), Alfresco (Enterprise Content Management), Talend (Datenintegration) und Ingres (Datenbanken) gezeigt.

Über Ancud IT-Beratung GmbH:

Ancud IT entwickelt Lösungen für Unternehmensportale, Business Process Management, Business Intelligence, Enterprise Content Management, Collaboration und E-Commerce auf der Basis von Enterprise Open Source. Eingesetzt werden die Open Source-Lösungen Liferay, Alfresco, Intalio, Jaspersoft, Pentaho, Talend und Ingres. Ancud IT wurde 2002 gegründet und beschäftigt am Standort Nürnberg 60 Mitarbeiter, Geschäftsführer ist Konstantin Böhm. Weitere Informationen zu Ancud IT unter www.ancud.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.