Aastra.DeTeWe auf der VoIP Germany mit zwei Preisen ausgezeichnet

OpenCom von Aastra-DeTeWe bietet die höchste Sicherheit und Sprachqualität aller präsentierten IP-Plattformen

(PresseBox) (Berlin, Frankfurt, ) Aastra-DeTeWe hat Im Rahmen der diesjährigen „VoIP Germany“ zwei Sonderpreise für seine innovative OpenCom-IP-Plattform verbuchen können. Damit wird Insbesondere die hohe Leistungsfähigkeit der Systeme deutlich unterstrichen.
So wurden die IP-basierten Kommunikationssysteme von der unabhängigen Jury
für ihren besonderen Schutz vor externen Zugriffen und für die höchste Sprachqualität aller präsentierten Systeme ausgezeichnet.

Dabei bewerteten die Juroren unter anderem den PIN-Schutz und wie Benutzerkonten angelegt werden, sowie den Schutz der Leistungsmerkmale selbst. Besonderen Aufschluss gaben dabei die Versuche der Tester, die einzelnen Systeme zu hacken. Darüber hinaus schnitt die Sprachqualität der OpenCom-IP-Plattform in den Akustik-
Tests am besten ab.

„Wir freuen uns sehr, dass die Jury der VoIP Germany mit ihrer Bewertung die besondere Leistungsfähigkeit unserer IP-Lösungen anerkannt hat“, erklärte Theo Mossdorf, bei der Aastra-DeTeWe-Gruppe Produktmanager für die OpenCom-Systeme. „Wir sehen diese Auszeichnung als zusätzlichen Ansporn, die IP-basierten Kommunikationssysteme unserer OpenCom-, NeXspan- und Ascotel-Plattformen im Sinne unserer Kunden weiterzuentwickeln.“

Die VoIP Germany fand in diesem Jahr erstmalig statt. Veranstaltet wird der neue und herstellerunabhängige IP-Telefonie-Event für mittelständische und große Unternehmen mit mehr als 100 Mitarbeitern von der DVPT e.V. in Zusammenarbeit mit der telepublic Verlag GmbH & Co. Medien KG in Hannover. Bereits die Auftaktveranstaltung verzeichnete ca. 120 Teilnehmer und war damit sofort sehr erfolgreich. Aastra-DeTeWe präsentierte hierbei die IP-Versionen der OpenCom-Plattform als auch die entsprechenden NeXspan- und Ascotel-Systeme. „Auch auf der VoIP Germany 2006 werden wir mit innovativen IP-Lösungen dabei sein und wollen auch dort wieder Preise gewinnen“, kündigte Mossdorf an.

DeTeWe Systems GmbH
Die DeTeWe Systems GmbH ist ein europäisches Systemhaus für Informations-technik und Telekommunikation. Das Unternehmen konzentriert sich auf ausgesuchte Spezialgebiete wie drahtlose Sprachkommunikation für den professionellen Einsatz, Sprache über Datennetze (VoIP) im Festnetz und im drahtlosen Bereich sowie auf professionelle Unternehmenskommunikation für Sprache und Daten mit integrierten Lösungen.

DeTeWe Systems ist Partner des europäischen Fachhandels und der Distribution,
OEM-Lieferant für Netzbetreiber und Technologielieferant für Branchenunternehmen.


Aastra Technologies Limited

Aastra Technologies Limited (TSX: “AAH”), mit Unternehmenssitz in Concord,
Ontario, Kanada, entwickelt und vermarktet Produkte und Systeme für den Zugang
zu Kommunikationsnetzwerken. Die Produktpalette von Aastra umfasst ein komplettes Spektrum verschiedener Telefone für den privaten und professionellen Einsatzbereich, Kommunikationslösungen für Unternehmen (PBX), Netzzugangs-Server und hoch leistungsfähige, digitale Video Gateways. Aastra ist Lieferant der Mehrzahl der Telekommunikations Carrier sowie vieler Kabelnetzbetreiber in Nordamerika und Europa mit zunehmender Präsenz in Afrika und Asien. Weitere Informationen unter http://www.aastra.com
.
Ihre Ansprechpartnerin:

Marion Flötotto
Leiterin Unternehmenskommunikation
Pressesprecherin

Aastra Deutschland GmbH
DeTeWe Systems GmbH
Zeughofstr.1, 10997 Berlin
Tel. +49-30-6104-3165
Fax +49-30-6104-6364
E-mail: marion.fleototto@detewe.de

www.aastra.de
www.detewe.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.