Sauger für ein Asphalt-Mischwerk

(PresseBox) (Velbert, ) Die Herabsetzung der Staubbelastung sowie die Beschleunigung der Silobefüllungen waren die Hauptaufgaben dieser Sauganlage, welche Debus kürzlich an ein Asphalt-Mischwerk auslieferte.

Die Anpassung an die örtlichen Gegebenheiten unter Verwendung eines beigestellten Seitenkanalverdichters sowie die Adaption an das vorhandene Saugrohrleitungssystem wurden von Debus problemlos gemeistert.

Die großflächige Patronenfiltereinrichtung wird automatisch mittels Druckluft abgereinigt. Ein integrierter Füllstandsmelder schaltet die Anlage automatisch bei Erreichen des maximalen Levels ab. Nebenluftventile schützen die Vakuumpumpe vor Überhitzung. Dank einer Sicherheitsfiltereinrichtung gemäß der K1-Kategorie können sogar gesundheitsgefährdende Stäube aufgesaugt werden.

Interessenten können sich unter der kostenfreien Telefonnummer: 0800 33 28 700 informieren oder per E-Mail ( info@debus-gmbh.de ) Infos anfordern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.