Etatgewinn: Tribal DDB Hamburg beflügelt Steinway & Sons

(PresseBox) (Hamburg, ) Tribal DDB Hamburg wird den globalen Markenauftritt von Steinway & Sons und der beiden Marken Boston und Essex in ein neues Licht setzen. Die Hamburger Multichannel-Agentur überarbeitet die komplette Markenarchitektur und erstellt neue Corporate Design und -Identity-Richtlinien, die weltweit umgesetzt werden.

"Die Marke Steinway steht für Tradition und Perfektion. In der Kommunikation setzen wir dabei auf das Know how, die Ideenstärke und die internationale Reichweite der Agentur. Bei Tribal DDB fühlen wir uns optimal aufgehoben", so Thomas Kurrer, President Steinway & Sons.

Tobias Clairmont, Geschäftsführer Tribal DDB: "Steinway ist ein Markenmythos mit einer langen Erfolgsgeschichte und einem entsprechend hohen Anspruch. Wir freuen uns sehr auf die neue Herausforderung und auf die Zusammenarbeit mit Steinway & Sons".

Steinway & Sons gehört der Steinway Musical Instruments, Inc., einem der weltweit führenden Hersteller von Musikinstrumenten, an. Zu den wichtigsten Produkten zählen Bach Stradivarius Trompeten, Selmer Paris Saxophone, C. G. Conn French Hörner, Leblanc Klarinetten, King Posaunen, Ludwig Schlagzeuge sowie die weltberühmten Steinway & Sons Flügel und Klaviere. Das Unternehmen vertreibt über den Online-Musik-Shop ArkivMusic auch klassische Musikaufnahmen.

DDB Group GmbH

Tribal DDB als der Multichannel-Spezialist der DDB Group Germany steht für kreativ, strategisch und technologisch wegweisende Kommunikation. An den Standorten Hamburg, Berlin, Düsseldorf und Wolfsburg sind mehr als 240 Mitarbeiter für Unternehmen wie Volkswagen, Deutsche Telekom, Philips, Montblanc, Nike und Wintershall tätig. Die DDB Group Germany gehört zur DDB Worldwide Communications Group Inc. (www.ddb.com), mit 200 Büros in 90 Ländern eines der bedeutendsten Kommunikations-Netzwerke weltweit.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.