• Pressemitteilung BoxID 446307

newsWEB eXpaper beschleunigt Recherche und Artikelaufbereitung

Vom ePaper in den Pressespiegel

(PresseBox) (Königstein, ) In mehreren ePaper-Ausgaben gleichzeitig und sekundenschnell recherchieren, Artikel selektieren und im Original-Layout in den elektronischen Pressespiegel integrieren – das macht newsWEB eXpaper jetzt möglich. Die neue Software des Pressespiegelspezialisten DataScan Computersysteme bringt damit nicht nur eine enorme Zeitersparnis. Sie wertet den hausinternen Pressespiegel mit Beiträgen im ursprünglichen Layout auch erheblich auf.

Die ePaper-Ausgaben der Zeitungen sind seit langem etabliert. Aber Artikel aus den digitalen Zeitungsausgaben in den internen Pressespiegel zu übernehmen, war bisher ein eher mühsames Geschäft. Das ändert sich mit 'newsWEB eXpaper'. Die Software ermöglicht die parallele Suche in mehreren ePaper-PDFs. Die Treffer werden im Handumdrehen angezeigt, die gewünschten Artikel inklusive gestochen scharfer Bilder und Graphiken in den Pressespiegel übernommen.

Schnelle Recherche und originalgetreue Darstellung werden kombiniert

'newsWEB eXpaper' verknüpft die Vorteile einer schnellen Recherche mit denen der originalgetreuen Darstellung des Artikelumfeldes. Zwar liefern Online-Datenbanken auch bisher schon einen schnellen Zugriff auf eine Vielzahl von Presseartikeln. Diese sind aber isoliert von ihrer ursprünglichen Quelle. Wie der Artikel platziert war, in welchem Umfeld er erschienen ist – das blieb zumeist unbeantwortet. Mit der Software-gestützten Recherche in den ePaper-Ausgaben der Zeitungen, die eine 1:1-Abbildung der Printausgabe liefern, können beide Anforderungen jetzt für die Nutzung im elektronischen Pressespiegel verbunden werden.

Artikel einfach extrahieren

Mit selbst definierbaren Suchprofilen findet der Leser die für ihn relevanten Artikel quer über alle ePaper-PDFs hinweg. Wie in der Printausgabe der Zeitung hat der Leser aber trotzdem einen vollständigen Blick auf das Themenumfeld im Original-Layout. Nach der Übernahme der kompletten Zeitungsseiten in das Clippingmodul 'newsCLIP' werden die vorher markierten Artikel so auf A4-Größe umbrochen, dass alle wesentlichen Layoutmerkmale erhalten bleiben. Zusätzlich zeigt eine verkleinerte Abbildung, wo der Artikel auf der Originalseite stand. Bilder und Graphiken werden in exzellenter Darstellungsqualität übernommen – besser als beim Scannen.

Übergreifendes Pressespiegel-Konzept

Mit 'newsWEB', der Pressespiegelsoftware für Scans und digitale Artikel, wird der Pressespiegel anschließend zusammengestellt. 'newsWEB' ist die zentrale Anwendung im modular aufgebauten Pressespiegel-Konzept 'CLIP&WEB!' von DataScan. Spezielle Werkzeuge für die schnelle Erfassung von Artikeln aus Zeitungen, dem Internet und Online-Datenbanken wie PMG Presse-Monitor oder Factiva sorgen für die Datenbasis, die 'newsWEB' für die Ausgabe des Pressespiegels in Pressespiegel-PDFs, empfängerspezifische Versionen, Content-Management-Systeme oder auf mobile Endgeräte nutzt.
Diese Pressemitteilung posten:

Über die DataScan Computersysteme GmbH

DataScan Computersysteme GmbH mit Sitz in Königstein im Taunus ist mit seinem fast 20-jährigen Erfahrungsschatz Spezialist für OCR-Lösungen und Presse-Clipping-Systeme. Neben Standardprodukten werden eigenentwickelte Lösungen rund um diese Themenbereiche angeboten und kundenspezifisch angepasst. Mehr als 100 Installationen zeugen von der Attraktivität des Konzeptes und der Zufriedenheit der Kunden.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer