Green IT: E-Learning mit datango im grünen Bereich

EPSS unter die Lupe genommen: "datango performance suite" schont die Umwelt

(PresseBox) (Berlin, ) Die meisten Unternehmen legen heute bei der Auswahl ihres IT-Equipments neben ökonomischen Aspekten mehr und mehr Wert auf ökologische Faktoren. Auch E-Learning- und Electronic Performance Support Systeme (EPSS) schonen naturgemäß die Umwelt - weniger Reiseaufwand, Papiermüll etc. Aber nicht alle Lösungen dieser Art leisten hier das Gleiche in grün. Mit der "datango performance suite" (dps) lassen sich nicht nur spürbar Ressourcen sparen, sondern Software-Projekte effizient und nachhaltig umsetzen.

Führen Unternehmen neue komplexe Anwendungen ein, sind auf Seiten der Mitarbeiter oft Verunsicherung und Resignation die ersten Reaktionen. Mit dem Erlernen der fremden Arbeitsschritte beginnt ein Wettlauf gegen Produktivitätsverluste. Die "datango performance suite" unterstützt Unternehmen, diese Barrieren zu meistern, indem sie einen reibungslosen Verlauf von Software-Projekten fördert.

Die "dps" basiert auf Performance Support und schult somit die Mitarbeiter via Live-System im Arbeitsalltag an ihren Bildschirmen. Dies ersetzt aufwändige Schulungen und das Erlernte bleibt im Gedächtnis, da die Lerneinheiten direkt in den Arbeitsprozess integriert sind. Der User kann den Content bei Bedarf abrufen, einsetzen und auffrischen. Nachhaltigkeit ist daher einer der primären Effekte.

Grüner Daumen hoch für effiziente Software-Projekte

Die "datango performance suite" setzt Green IT durch hochperformante Systeme für wirtschaftlichen Ressourceneinsatz und mehr Energieeffizienz um. Nachhaltige Projektverläufe werden durch verschiedene Faktoren wie die Einsparung von Test-Landschaften durch Originalgetreue Systemabbildung erzielt. Kollaborativer Online-Zugriff minimiert den Reiseaufwand und strukturierte einfache Abläufe verkürzen Projektlaufzeiten bei gleichzeitiger Produktivitätssteigerung.

Auch die Inhaltserstellung, pflege und anwendung ist nachhaltig ausgelegt. Die elektronische Lernplattform zur Wissensvermittlung ersetzt Papiermaterialien nahezu vollständig. Die Re-Recording-Funktionalitäten sorgen für Inhaltsaktualität und Lokalisierung bei internationalen Rollouts. Effiziente Lernalternativen und medien sowie Inhaltszusammenstellung ermöglichen gezieltes Schulen. Die Evaluierung und Validierung hält dabei über Lernfortschritte auf dem Laufenden. Unterm Strich lässt sich als eines der primären Resultate festhalten: qualifizierte Mitarbeiter gehen schonend und verantwortungsvoll mit Ressourcen um.

Weitere Informationen zum Nutzen der "dps" unter www.datango.de.

datango AG

Die 1999 gegründete datango AG mit Hauptsitz in Berlin ist Technologieanbieter im Bereich E-Learning und Electronic Performance Support. Seit 2006 unterstützen Hasso Plattner Ventures und EXTOREL das Unternehmen auf seinem Expansionskurs. 2007 übernahm datango den Geschäftsbereich Knowledge and Performance Solutions der schwedischen Enlight AB und hat so die internationale Präsenz weiter ausgebaut. Die datango-Lösungen unterstützen Unternehmen durch die gezielte Qualifizierung von Mitarbeitern beim schnellen Rollout und reibungslosen Betrieb von Enterprise-Applikationen. Die Software-Lösungen zeichnen sich durch die Navigationshilfe im Live-System sowie die automatische Erstellung von Dokumentations- und Schulungsunterlagen, Software-Simulationen und E-Learning-Welten im Praxiseinsatz aus. So ermöglicht datango die Reduktion von Fehleingaben und Support-Kosten bei erhöhter Nutzerakzeptanz. Die datango performance suite ist integraler Bestandteil von Business-Applikationen in Unternehmen unterschiedlicher Branchen weltweit. Der Kundenstamm besteht aus international renommierten Unternehmen wie Bosch, BayerSchering Pharma, UBS, SPAR, s. Oliver und Heraeus. Zu den Partnern gehören namhafte Anbieter wie Siemens IT Solutions and IT Services, CSC und die CREALOGIX AG. www.datango.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.