FINANZÄMTER FORDERN ELEKTRONISCHE BILANZEN AB 2012 EIN

Informationsfrühstück für mittelständische Unternehmen zum Thema E-Bilanz in Kassel

(PresseBox) (Saarbrücken, ) Saarbrücken, 16.01.2012. Das Saarbrücker IT-Unternehmen Data One veranstaltet am
16. Februar 2012 in Kassel ein Informationsfrühstück zum Thema E-Bilanz. Experten von der
Ernst & Young Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und Data One informieren kaufmännische
Entscheider über die ab 2013 vom Finanzamt geforderte elektronische Übermittlung von
Bilanzen sowie von Gewinn- und Verlustrechnungen. „Viele Unternehmer unterschätzen die
Brisanz der neuen Regelungen. Durch das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz werden viele
Unternehmen ihr Rechnungswesen komplett umkrempeln müssen“, wundert sich Dr.-Ing.
Matthias Bender über die Gleichgültigkeit, mit der viele Verantwortliche derzeit dem Thema
begegnen.
Im Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe in Kassel erwartet die Teilnehmer ab 8:30 Uhr ein Referat
von Björn Lehne, Senior Tax Manager bei Ernst & Young, zu den rechtlichen
Rahmenbedingungen der E-Bilanz und deren Auswirkungen auf die tägliche Arbeit im
Rechnungswesen. Wie man dieser und zukünftigen Änderungen ohne großen Aufwand
begegnen kann, zeigt anschließend Dr.-Ing. Matthias Bender, Business Development Manager
bei Data One, am Beispiel der Softwarelösung SAP Business ByDesign. Die cloudbasierte
Lösung für Unternehmen ab 10 Anwendern vereint typische Geschäftsvorfälle wie Auftragsund
Rechnungswesen, CRM und Projektmanagement in einer einheitlichen Lösung und
verspricht, ohne Zutun des Anwenders sich allen gesetzlichen Änderungen anzupassen. Ab 10
Uhr endet die Veranstaltung mit einem kleinen Frühstück.
Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine frühzeitige Anmeldung über die Webseite
www.dataone.de erforderlich.

Data One GmbH

Als so genannter Early Partner begleitete das Saarbrücker IT-Unternehmen Data One von Beginn an die Markteinführung von SAP Business ByDesign. Als einer der weltweit ersten Solution Reseller darf Data One SAP Business ByDesign eigenständig vermarkten, vertreiben und einführen sowie zusätzliche Services anbieten. Data One etabliert sich zudem als Anbieter im Bereich Mobility- und Integrationslösungen rund um SAP Business ByDesign mit eigenen Lösungen im SAP Store. Unter dem Motto „Agiles Business in einer mobilen Welt“ ist Data One mit 60 Mitarbeitern in Deutschland und der Schweiz für seine Kunden aktiv. Weitere Schwerpunktthemen sind Microsoft SharePoint sowie mobile Applikationen auf Basis der Technologien von SAP und Microsoft.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.