Die Vorteile des Browsers Safari 4 für Windows und Mac - schnell, sicher und eben "iPhone/iPod-einfach"

Aktualisierte Auflage des Grundlagenbuchs von Daniel Mandl zum Apple-Betriebssystem "Leopard" erschienen

(PresseBox) (Husum, ) Der Wettbewerb zwischen den attraktiven Alternativen zu Microsofts Browser Internet Explorer bleibt spannend:

Anfang Juni 2009 stellte Apple den Browser Safari 4 vor; seit dem 30. Juni steht der aktuelle Browser Mozilla Firefox 3.5 zum Download bereit. Gerade in Deutschland verzeichnet Firefox einen Marktanteil von stolzen 40 Prozent, Apple startet aufgrund seines hardware-eigenen Marktanteils noch knapp unterhalb der 10 Prozent-Marke aus in den Browser-Markt hinein. Allerdings wird schnell deutlich, worin die Vorteile des Apple-Browsers Safari liegen. Daniel Mandl hat dies in der aktuellen Auflage des Grundlagenbuches zu Mac OS X 10.5 Leopard beschrieben.

Beide Browser-Versionen sind sowohl für Windows als auch für Mac erhältlich. Jedoch bietet nur Safari nun auch für Internet-Seiten die Apple-affinen Darstellungsmöglichkeiten wie CoverFlow an. Diese mac-typische Blätter-Optik kennen zahlreiche iPhone- und iPod touch-Nutzer bereits aus ihrer Musik-Mediathek von iTunes. Nicht zuletzt hat diese intuitive Bedienungsart zum Erfolg Apples beigetragen.

Firefox überzeugt mit seinen ausgeklügelten Einstellungen zum Datenschutz wie die Löschung der eigenen Benutzerdaten bereits nach einigen Stunden. Dem entgegen hält Safari die optisch ansprechende Präsentation der "Top Sites" für die vom Nutzer häufig besuchten Seiten.

"Safari ist natürlich die erste Wahl in Punkto Internet-Sicherheit und Browser-Schnelligkeit auf dem Mac", resümiert Daniel Mandl als Autor des Standardwerkes zu Apples Betriebssystem. "Dennoch lohnt es sich, Firefox als zweites Standbein auf den Mac zu laden, um auch auf Wunsch gerade in der Windows-Welt manchmal erforderlichen Erweiterungen laden zu können".

Daniel Mandl stellt in seinem Grundlagenbuch auf 560 Seiten mit über 800 Abbildungen auf kompetente und unterhaltsame Weise das aktuelle Betriebssystem von Apple vor. Das Buch ist soeben in einer aktualisierten und auch mit Safari 4 erweiterten Auflage erschienen. Das Werk richtet sich an alle Mac-Ein- und Umsteiger, die sich mit der Lektüre in kürzester Zeit auf Ihrem Apple-Rechner zu Hause fühlen können.

Das Buch ist unter der ISBN 978-3-939685-03-6 für EUR 29,90 im deutschsprachigen Buch- und Fachhandel erhältlich. Die Vorzüge von Safari 4 stehen auch als Leseprobe über die Website des Verlages www.mandl-schwarz.com/ kostenfrei zum Download bereit.

Grundlagenbuch zu Leopard: www.mandl-schwarz.com/...

Direkt-Link Leseprobe (inkl. Infos zu Safari 4)
http://www.mandl-schwarz.com/...

Daniel Mandl & Michael Schwarz Verlag GbR Edition Digital Lifestyle

Der Mandl & Schwarz-Verlag wurde 2006 gegründet. Daniel Mandl und Michael Schwarz arbeiten schon lange in der "Mac-Szene" als Bestseller-Autoren. Erfolgswerke sind zB die "Umsteigefibel - sicher von Windows zu Apple wechseln" ( www.umsteigefibel.de ) sowie Bücher für engagierte Digitalfotografen auf dem Mac".

www.mandl-schwarz.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.