D-Link meldet positives Ergebnis für das erste Quartal - Weiter auf Wachstumskurs

Weltweit Umsatzsteigerung von 23,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal

(PresseBox) (Eschborn, ) Die D-Link Corporation, führender Hersteller von Netzwerk- und Kommunikationslösungen, erzielte im ersten Quartal des laufenden Jahres einen Nettoumsatz von 7,908 Mrd. TWD[1] (251,327 Millionen US$). Im Vergleich zum Vorjahresquartal entspricht das einer Steigerung um 16,2 Prozent in TWD bzw. 23,3 Prozent in der international wichtigsten Handelswährung US$. Der Nettoertrag vor Steuern lag bei 344 Millionen TWD (ca. 11 Millionen US$) und der Deckungsbeitrag (ohne Berücksichtigung von Lagerbeständen) erreichte erfreuliche 34,7 Prozent - ein Plus von 7 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Die Region Europa trug insgesamt 27 Prozent zum hervorragenden Gesamtergebnis bei und steigerte ihren Anteil damit um einen Prozentpunkt zum ersten Quartal im Vorjahr. Wiederum gerechnet in US$ erreichte die Steigerungsrate sogar 7,2 Prozent. Hohe Zuwächse verzeichneten die Emerging Markets/Asia Pacific; die Märkte kommen gemeinsam auf 54,2 Prozent und legten rund 33 Prozent zu (in US$ 41,86 Prozent), womit sie den größten Umsatzbeitrag leisteten.

"Wir freuen uns sehr, dass wir die positive und stabile Entwicklung, die sich im alten Jahr angekündigt hat, mit in das neue Jahr nehmen konnten", so Thomas von Baross, Managing Director D-Link Central Europe. "Dies untermauert deutlich, dass D-Link weltweit auf Wachstumskurs ist und das Krisenjahr längst hinter sich gelassen hat. D-Link Central Europe hat sich schon 2009 entgegen dem Trend positiv entwickelt und wir verzeichneten ein Wachstum von rund fünf Prozent zum Vergleichszeitraum des Vorjahres. Grundlage des Erfolgs ist neben einem starken Telco-/ISP-Channel insbesondere der konsequente Ausbau unseres Business-Geschäfts. Für den weiteren Verlauf des Jahres versprechen wir uns vor allem durch neue Geschäftsfelder wie IP-Surveillance und IP-Storage zusätzliche Umsatzsteigerungen."

Die Erfolge D-Links im professionellen Umfeld werden auch durch aktuelle Studien bestätigt, so ist das Unternehmen laut Gartner[2] weltweit Marktführer bei Ethernet Switches für Small Enterprises und Nummer zwei im Port-Shipment von Enterprise Ethernet Switches. Die hervorragend etablierte Position im Channel belegt eine Studie der Marktforscher von GfK, wonach D-Link sowohl bei der Sortimentsbreite als auch beim Preis-Leistungsverhältnis vor allen Mitbewerbern landete[3].

[1] TWD= Taiwanesischer Dollar

[2] Quelle: Gartner, Inc., "Market Share: Enterprise LAN Equipment, Worldwide, 2009", 8 March 2010

[3] Für den GfK Channel Survey IT Deutschland 2009/2010 wurden mehr als 1.000 Entscheidungsträger (Geschäftsführer, Marketingleiter, Vertriebsmanager) im gesamten ITK-Channel (Verbundgruppen, Computershops, Retailmärkte, Systemhäuser etc.) befragt

D-Link Deutschland GmbH

1986 in Taipei/Taiwan gegründet, entwickelt, produziert und verkauft D-Link weltweit Produkte aus den Bereichen Netzwerk, Internetzugang sowie Sprach-/Datenkommunikation und Multimedia. Getreu der Maxime ’Building Networks for People’ reicht das D-Link Portfolio von professionellen High End-Lösungen für den Unternehmensbereich bis hin zu Produkten für klein- und mittelständische Firmen oder das Digitale Zuhause.

D-Link erzielte 2008 weltweit einen Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde US Dollar. Das in Taiwan und Indien börsennotierte Unternehmen ist mit 130 Vertriebsbüros in mehr als 60 Ländern auf fünf Kontinenten vertreten und zählt über 2.300 Mitarbeiter.

Die D-Link (Deutschland) GmbH wurde 1990 gegründet und verantwortet mit einer über 100 Mitarbeiter starken Belegschaft von Eschborn bei Frankfurt/M. aus, die Länder Deutschland, Österreich sowie die Schweiz. In Wien und Zürich verfügt das Unternehmen über zusätzliche Vertriebsbüros

Informationen zu D-Link finden Sie auch unter http://www.dlink.de, http://www.dlink.at, http://www.dlink.ch.





Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.