MakeDVD 2: Brennen mit einem Klick

CyberLink präsentiert Brennprogramm mit Fernbedienung für MCE und PowerCinema

(PresseBox) (Taipei, Taiwan, ) CyberLink Corp., weltweit führender Hersteller integrierter Software-Lösungen für das "digitale Zuhause", ermöglicht mit der Brennsoftware MakeDVD 2 das Brennen von DVDs für Microsofts Windows XP Media Center Edition (MCE) und für CyberLinks PowerCinema per Fernbedienung.

Mit CyberLinks MakeDVD können sowohl Videos und TV-Aufnahmen, als auch Fotos und Musik bequem über eine Fernbedienung vom PC auf DVD gebrannt werden. MakeDVD vereinfacht das Brennen durch die "Click-and-burn"-Funktion, eine intuitive Benutzeroberfläche mit großen Symbolen und einer MCE-ähnlichen Navigation, wie beispielsweise der virtuellen Tastatur, mit der die Disk-Benennung schnell per Fernbedienung möglich ist. Mittels der "Smart-Fit-Technologie" wird außerdem automatisch die beste Videoqualität an die verfügbare Speicherkapazität der DVD angepasst.

"CyberLink MakeDVD 2 bietet dem Benutzer eine komfortable Alternative zum gewöhnlichen Brennprozess," sagt Alice H. Chang, CEO von CyberLink. "Statt vor dem Computer zu sitzen, kann man nun auch das Brennen von DVDs per Fernbedienung steuern. Damit unterstützt MakeDVD den Trend, den PC ins Wohnzimmer zu integrieren."

CyberLink MakeDVD 2 unterstützt eine Reihe von Datenformaten, einschließlich DivX, MPEG, AVI, DAT, WMV, ASF, DVR-MS, PNG, JPG, BMP, MP3, WAV und WMA. Es besteht die Möglichkeit auf CD-R/RW, DVD+R/RW und DVD-R/RW zu brennen. Die Disks können auf die Unterstützung von PAL und NTSC Videosystemen mit Dolby Digital- oder LPCM-Audio-Funktion eingestellt werden.



Informationen und Verfügbarkeit

CyberLink MakeDVD 2 (Downloadversion) ist verfügbar für 39,99 Euro unter:

http://de.gocyberlink.com/...

Packshots:

http://www.gocyberlink.com/...

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.