Cubeware Importer 7.0 mit SAP-Zertifikat

(PresseBox) (Rosenheim, ) .
- Neuestes Release 7.0 von Cubeware Importer erhält die Zertifikate 'SAP Certified Integration with SAP NetWeaver' und 'SAP Solution Manager Ready'

Die Cubeware GmbH, Spezialist für Business Intelligence (BI)- und Performance Management-Software mit Sitz in Rosenheim sowie fünf weiteren Niederlassungen in Deutschland und Österreich, hat für den Cubeware Importer 7.0 von der SAP AG, Walldorf, die Auszeichnung 'Certified Integration with SAP NetWeaver' erhalten. Damit reiht sich das OLAP-ETL (Extract, Transform and Load)-Tool mit seinen BI-Templates für die SAP-Module Financials (FI), Controlling (CO), Sales and Distribution (SD) sowie Material Management (MM) ein in die Liste SAP-zertifizierter Cubeware Produkte, zu denen bereits das Schnittstellenprodukt Cubeware Connectivity for SAP Solutions und das Frontend Cubeware Cockpit V6pro gehören. Sie alle kommunizieren eng abgestimmt mit den SAP-Plattformen und ermöglichen Fachanwendern so einen sicheren und stabilen Zugriff auf SAP-Geschäftsdaten für die Umsetzung von Analyse, Planung, Reporting und Dashboarding. Gleichzeitig hat der Unicode-fähige und damit für den globalen Einsatz geeignete Cubeware Importer 7.0 den Status 'SAP Solution Manager Ready' erhalten. Der SAP Solution Manager wird für die zentrale Verwaltung und Überwachung von SAP-Lösungen eingesetzt.

Gut abgestimmtes Zusammenspiel mit SAP

Durch das erfolgreiche Durchlaufen des Zertifizierungsprozesses hat der Cubeware Importer jetzt auch im Release-Stand 7.0 das Zertifikat 'Certified Integration with SAP NetWeaver' erhalten. Der Cubeware Importer ermöglicht den einfachen und schnellen Aufbau von BI-Modellen und deren Bewirtschaftung mit operativen Daten aus SAP-und Nicht-SAP-Vorsystemen. Das erneut von SAP verliehene Zertifikat beweist als Qualitätssiegel die Integrationsfähigkeit und Zuverlässigkeit der Cubeware Lösungen im SAP-Umfeld. Dass der Cubeware Importer 7.0 zudem auch als 'SAP Solution Manager Ready' bewertet wurde, bestätigt ferner seine Eignung für den SAP Solution Manager, der das zentrale System in SAP-Landschaften für Monitoring, System-Upgrades und Support darstellt. Dies gilt nicht nur für SAP-eigene, sondern ebenso für Drittprodukte. Mit dem Erhalt des Zertifikats wird der Cubeware Importer 7.0 darüber hinaus auch im System Landscape Directory des SAP Solution Managers geführt, das unter anderem alle zertifizierten Drittprodukte und Software-Komponenten enthält.

"Die regelmäßige Zertifizierung unser Produkte ist für uns ein wesentliches Qualitätsmerkmal", erklärt Markus Sümmchen, Leiter Entwicklung bei Cubeware, über die Verleihung der Zertifikate aus Walldorf. "Sie unterstreicht unsere Kompetenz und bietet Anwendern wie Interessenten die SAP-verbriefte Sicherheit, dass das Cubeware Produktportfolio mit den SAP-Plattformen durchgängig und zuverlässig harmonisiert."

Cubeware GmbH

Die 1997 gegründete Cubeware GmbH mit Sitz in Rosenheim und Niederlassungen in Berlin, Darmstadt, Düsseldorf und Hamburg sowie einer Tochtergesellschaft in Wien ist einer der führenden Anbieter von Business Intelligence (BI)- und Performance Management (PM)-Lösungen. Das Produktportfolio umfasst ein modernes BI-Frontend "Cubeware Cockpit V6pro", ein leistungsstarkes ETL-Tool "Cubeware Importer", eine spezialisierte Schnittstelle zu SAP "Cubeware Connectivity for SAP® Solutions" sowie umfassenden Business Content. Cubeware-Software ist speziell für den Einsatz in Mittelstand und Fachabteilungen gemacht. Cubeware-Lösungen sind einfach zu bedienen, schnell einzuführen und flexibel skalierbar, sie integrieren multidimensionale Datenbanken (OLAP) und BI-Technologie verschiedenster führender Anbieter wie Microsoft, Cognos, IBM, Infor oder SAP und gewähren damit höchste Zukunftssicherheit.

Der Vertrieb und die Projektrealisierung erfolgen entweder direkt oder über das stetig wachsende Netz zertifizierter Business Partner in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das OEM-Geschäft und damit die Einbindung der Cubeware Produkte in Lösungen anderer BI- und ERP-Anbieter bilden die dritte Vertriebssäule des Unternehmens. Weltweit sind mehr als 100.000 Installationen der Cubeware Managementinformations- und Controllingsoftware im Einsatz.

Cubeware gehört zum internationalen Firmenverbund von Cranes Software Ltd. (http://www.cranessoftware.com) und beschäftigt heute über 100 Mitarbeiter. Cubeware ist Microsoft Certified Gold Partner und seine Produkte tragen das Label SAP Certified Integration for SAP Netweaver. Zu den Cubeware-Kunden zählen Unternehmen der unterschiedlichsten Branchen wie beispielsweise Adelholzener Alpenquell, Bertelsmann Stiftung, comdirect bank, Contitech Elastomer, Danone Österreich, Frosch Touristik, Gabor Shoes, Henkel, Kaufhof Warenhaus, VA Intertrading, Viessmann, Zwilling. Weitere Informationen sind unter http://www.cubeware.de abrufbar.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.