Industrielle Wartung: CRC bringt neues Hochleistungs-Wartungsspray auf den Markt

Weniger Verschleiss, weniger oft schmieren, geringere Kosten

(PresseBox) (Iffezheim, ) Mit CRC 5-56 plus PTFE bringt CRC INDUSTRIES ein neues Hochleistungs-Wartungsspray für das KfZ-Gewerbe, das Handwerk und die Industrie auf den Markt. Die Superversion vom seit Jahren bewährten CRC 5-56 ist ein hochwertig veredeltes, paraffinisches Multifunktionsöl. Das Additivpaket sorgt für hohe Kriech- und Schmierfähigkeit, Alterungsbeständigkeit und langanhaltenden Rostschutz. Dabei nutzen die Experten von CRC die positiven Eigenschaften von PTFE: Der Zusatz gewährleistet niedrigste Reibwerte, einen langzeitbeständigen Verschleißschutz und ein hohes Druckaufnahmevermögen des Schmierfilms. Damit ist die Schmierung auch bei extremen Rahmenbedingungen noch gewährleistet. Das Hochleistungs-Schmiermittel sorgt so für weniger Verschleiß und damit geringere Betriebskosten.

Optimal eingesetzt werden kann das Hochleistungs-Schmiermittel zur Schmierung schwergängiger Scharniere und Schlösser, Schieber, Hebel, Rollen, auch bei erhöhter Druckbelastung. CRC 5-56 plus PTFE ist ein schnell wirksamer Rostlöser, der durch seine hohe Kapillaraktivität in feinste Ritzen eindringt, Rost unterwandert und Oberflächen benetzt. Diese Benetzung vermindert Reibung und Verschleiß.

Korrosionsschutz und Schmierung selbst unter extremsten Bedingungen

Die außergewöhnlichen wasserverdrängenden Eigenschaften des Schmierstoffs schützen vor Korrosion. Festsitzende Schrauben, Bolzen oder Muttern können mühelos entfernt werden. Lästiges Quietschen gehört der Vergangenheit an. Dabei löst das Hochleistungs-Multifunktionsöl Schmutz und reinigt Metalloberflächen. Sie sind anschließend mit einem kaum sichtbaren Schutzfilm überzogen.

CRC 5-56 plus PTFE ist silikon-, harz- und säurefrei und hat einen breiten Temperatureinsatzbereich von -50° bis +120°C. Als Spray ist das Öl schnell und angenehm zu verarbeiten und zielgenau zu dosieren. Mit dem 360°-Ventil sprüht die Dose in allen Lagen, so dass auch schwer zugängliche Stellen gut erreicht werden.

Noch mehr Leistung: 95% Wirkstoffgehalt, nur 5% Treibmittel

Zusätzlich besitzt die 400 ml-Version von CRC 5-56 plus PTFE nur einen geringen Treibgasanteil von 5%. Das bedeutet, der Wirkstoffanteil beträgt ca. 95%. Bei vergleichbaren Produkten, die andere Treibmittel verwenden, liegt der Wirkstoffanteil zum Teil bei nur 60 bis 70 Prozent. Für die Anwender bedeutet das: Bei CRC 5-56 plus PTFE erhalten sie maximale Leistung.

Weitere Informationen unter www.crcind.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.