Schatzsucher auf eigenes Risiko

(PresseBox) (Neu-Ulm, ) Selbständigkeit? Oft ist das ein Sprung ins kalte Wasser. Auch für Albert Paul, als er sich aufmachte, mittelständischen Unternehmen mit kreativen Ideen zu helfen, Sachkosten zu reduzieren. Honorar nimmt er nur bei messbarem Erfolg.

Albert Paul und sein Team des Neu-Ulmer Unternehmens "Cost€xpert" sind im Grunde nichts anderes als moderne Schatzsucher. "Wenn wir nach verborgenen Kostbarkeiten suchen, dann tauchen wir auf eigene Gefahr und eigenes Risiko. Doch finden wir etwas, so bekommen wir auch unseren Anteil", sagt der gelernte Betriebswirt aus Weißenhorn.

Was ein bisschen wie ein Märchen klingt, ist für die mittlerweile 25 Mitabreiter tagtägliches Geschäft, bei dem es zwar auch um bare Münzen geht. Die von ihnen geborgenen Kostbarkeiten sind jedoch individuelle Lösungen und logische Konzepte. Und so handelt es sich bei den Sachkosten-Optimierern um Spezialisten aus den Bereichen Logistik, Facility und Office, die genau wissen, wo ihre Auftraggeber die Hebel wirkungsvoll ansetzen müssen, um Kosten im Versand, im Lager, im Fuhrpark, bei der Entsorgung, oder im Bereich Gebäudemanagement nachhaltig zu regulieren.

Den Bereich neu aufrollen

Nach einer ersten Analyse beim Kunden vor Ort erarbeiten die Kosten-Experten einen individuellen Plan und präsentieren der Geschäftsführung dann passgenaue Lösungsvorschläge. Albert Paul: "Wir rollen den zu optimierenden Bereich immer ganz neu auf, stecken die Eckpfeiler ab und zeigen unseren Kunden, wie man speziell durch neue Ideen Erfolg haben kann." Dieses akribische Spiel mit Zahlen, so der Firmenchef, funktioniere jedoch nur mit ausgefeilter Systematik.

Die Auftraggeber von "Cost€xpert" sind überwiegend mittelständische Familienunternehmen in ganz Deutschland, in Österreich und in der Schweiz. Aber auch so namhafte Firmen wie Margarete Steiff, PERI und Kettler oder aber auch der Fußball-Bundeslegist Werder Bremen haben sich von den Neu-Ulmer Spezialisten bereits Wege zu mehr Rendite und höherer Liquidität aufzeigen lassen - und sie auch gemeinsam mit ihnen umgesetzt.

Die Idee des erfolgsbasierten Arbeitens hat Albert Paul aus den USA mitgebracht, wo er als Marketingmanager tätig war. Vor 13 Jahren sagte er "Good bye" zu dieser seiner letzten Festanstellung, kehrte in seine Heimat zurück und nahm seine berufliche Zukunft fortan selbst in die Hand.

Seine Freunde sahen in diesem durchaus gewagtem Schritt so etwas wie einen Selbstverwirklichungstrip, denn der sparsame Schwabe galt seit jeher als Tüftler. Nun konnte er sich als frisch gebackener Unternehmensgründer Tag für Tag damit beschäftigen, wie man einen Betrieb noch kostengünstiger führen kann. "Der Vorteil des Kunden war und ist, dass das Risiko nicht auf seinen eigenen Schultern ruht, sondern auf meinen", erklärt der 56-Jährige seine ungewöhnliche Geschäftsphilosophie: "Und dennoch kann er mit uns als kreativer Partner Standort und Arbeitsplätze sichern."

Antei am Gewinn

Ausschließlich nach messbaren Größen rechnet Albert Paul die Leistung seines Teams im Rahmen eines vereinbarten Honorars ab, das in einem Zeitraum von bis zu zwei Jahren anteilig zu der jeweiligen Gewinnsumme berechnet wird. An diesem Prinzip "Geld für Erfolg" wird "Cost€xpert" auch in Zukunft nichts ändern. Denn der Erfolg gibt dem Team recht, das seit dem Jahr 2000 im Neu-Ulmer Stadtteil Wiley untergebracht ist. Albert Paul: "Bisher konnten neun von zehn Projekten zu einem positiven Abschluss gebracht werden." Eine Traumquote, die dem junten Unternehmen mittlerweile eine prima Bilanz beschert. Tendenz weiter steigend: "2010 wird unser bestet Jahr werden." Für den tüftelnden Schatzsucher ist diese Tatsache der eindruckvollste Beweis dafür, dass clevere Ideen eben immer gefragt sind. Und diese werden ihm sicherlich auch in Zukunft nicht ausgehen. Deshalb wird er immer nach Kostbarem tauchen. Das Wasser ist ja nun auch nicht mehr ganz so kalt.

www.cost-expert.de

Cost Expert GmbH

Die Firma Cost€xpert hat sich darauf spezialisiert, Sachkosten-Prozesse in Unternehmen zu untersuchen und zu optimieren.

Der Fokus wird hierbei immer auf ein gleichbleibendes oder sich verbesserndes Qualitätsniveau ausgerichtet.

Nach nunmehr über 10 Jahren und nach mehr als 900 erfolgreich abgeschlossenen Projekten hat sich Cost€xpert einen exzellenten Ruf bei den deutschen mittelständischen Unternehmen erarbeitet.

Für zahlreiche Kunden konnten durch Experten-Wissen und durch ein effektives Projektmanagement Sachkosten reduziert werden, was direkt zu einer sich verbessernden Rendite sowie zu einer Erhöhung der Liquidität geführt hat.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.