Ausgezeichnete Absolventen

209 Absolventinnen und Absolventen haben im akademischen Jahr 2009/10 erfolgreich ihr Studium an der Hochschule Neu-Ulm (HNU) abgeschlossen / Bei der Akademischen Feierstunde überreichte Präsidentin Prof. Dr. Uta M. Feser Zeugnisse und Urkunden

(PresseBox) (Neu-Ulm, ) Ehrenamtliches Engagement und vier herausragende Abschlussarbeiten wurden mit Preisen gewürdigt. Der Nachwuchsförderpreis der Cellent AG ging an Carolin Anna Steiger. Die Absolventin des Studiengangs Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation zeigte in ihrer Abschlussarbeit am Beispiel von Barack Obama die kommunikationspolitische Verwendung des Internets im Wahlkampf auf.

Die Costexpert GmbH (www.cost-expert.de) vergab den Nachwuchsförderpreis für Logistik an die Wirtschaftsingenieurin Katharina Beimler, die einen Reparaturprozess für Bordgeräte von Flugzeugen bei EADS entwickelte.

Den Hochschulpreis der Schwäbischen Wirtschaft, verliehen durch die IHK Schwaben, bekam Sandra Grioli. Die Betriebswirtin schrieb ihre Abschlussarbeit über die Einführung von Gesundheitsmanagement bei Hilti Kunststofftechnik.

Der Förderverein der Hochschule Neu-Ulm würdigte den herausragenden Beitrag zum regionalen Technologietransfer von BWL-Absolventin Daniela Kouba: die Entwicklung einer idealtypischen Produktpositionierung bei Daimler.

Um ehrenamtliche Tätigkeiten zu honorieren und zu fördern hat die HNU vier Preise verliehen: Julian Herzog engagierte sich überdurchschnittlich an der Fakultät Informationsmanagement, Benjamin Nothdurft übernahm als Sprecher der Bundesfachschaftskonferenz Wirtschafts- und Sozialwissenschaften zahlreiche ehrenamtliche Aufgaben und eine Gruppe der Studierendenvertretung, bestehend aus Florian Schercher, Karsten Jäger und Marcus Pflug, brachte sich in besonderem Maße in die Optimierung von Modulzusammensetzungen und Prüfungsbedingungen in den Bachelor-Studiengängen ein.

Eine weitere besondere Auszeichnung für ehrenamtliches Engagement machte der Förderverein der Hochschule Neu-Ulm möglich: Stellvertretend für alle Mitglieder wurde Monika Heydemann als Koordinatorin der „Friends“ gewürdigt.

Cost Expert GmbH

Die Firma Cost€xpert hat sich darauf spezialisiert, Sachkosten-Prozesse in Unternehmen zu untersuchen und zu optimieren.

Der Fokus wird hierbei immer auf ein gleichbleibendes oder sich verbesserndes Qualitätsniveau ausgerichtet.

Nach nunmehr über 10 Jahren und nach mehr als 900 erfolgreich abgeschlossenen Projekten hat sich Cost€xpert einen exzellenten Ruf bei den deutschen mittelständischen Unternehmen erarbeitet.

Für zahlreiche Kunden konnten durch Experten-Wissen und durch ein effektives Projektmanagement Sachkosten reduziert werden, was direkt zu einer sich verbessernden Rendite sowie zu einer Erhöhung der Liquidität geführt hat.


Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.