Cortado integriert jetzt auch BlackBerry-Internet- Service-Nutzer in die Unternehmens-IT

Der neue Cortado Corporate Server 5.0 unterstützt auch BlackBerry- Smartphones mit BlackBerry Internet Service (BIS)

(PresseBox) (Berlin/Orlando, ) Mobile-Business-Experte Cortado kündigt auf dem WES 2010 (Wireless Enterprise Symposium) in Orlando/Florida eine neue Version seines Cortado Corporate Servers an, der auch Einzelnutzer mit BlackBerry® Internet Service(BIS) unterstützen wird. Mit der Version Cortado Corporate Server 5.0 können Unternehmen sehr einfach die privat genutzten BlackBerry-Smartphones von Mitarbeitern, von Freiberuflern oder auf Projektbasis beschäftigten Angestellten in ihre IT integrieren.

BlackBerry-Smartphones erfreuen sich nicht nur in Unternehmen großer Beliebtheit. Auch immer mehr einzelne Nutzer statten sich in Mobilfunk-Shops mit BlackBerry-Smartphones aus. Sollen diese Geräte in die Unternehmens-IT integriert werden, steht die Systemadministration vor einer großen Herausforderung. Der Grund: Die in den Shops erworbenen Geräte sind über den BlackBerry Internet Server des Carriers mit Push Mail ausgestattet und nicht über den BlackBerry Enterprise Server in das Unternehmensnetzwerk eingebunden.

Eine einfache Lösung zur Einbindung privat genutzter BlackBerry-Smartphones in die Infrastruktur des Unternehmens bietet der Cortado Corporate Server 5.0. Die neue Cortado-Lösung sorgt dafür, dass nicht nur Mitarbeiter mit einem BES-Server-Account, sondern auch solche mit einem BIS-Account Zugang zu den benötigten IT-Ressourcen erhalten. Die auf diese Weise angebundenen Mitarbeiter erhalten weiterhin ihre E-Mails, können aber mit ihrem BlackBerry-Smartphone zusätzlich auf freigegebene Laufwerke des Unternehmensnetzwerks zugreifen, Dateien betrachten, verwalten, per E-Mail versenden, drucken, faxen, scannen, kopieren oder zu einem PDF rendern
(www.cortado.de/corporate).

Als besonderes Feature bietet der neue Cortado Corporate Server eine völlig neuartige Active-Directory-Suche für Netzwerkdrucker an. Mit dieser neuen Funktion kann der Nutzer in einer Maske nach dem Namen des von ihm jeweils benötigten Druckers suchen, dieses Gerät auswählen und umgehend für Ausdrucke nutzen. Eine Funktion, die vor allem für Mitarbeiter interessant ist, die nicht nur fest an einem Schreibtisch sitzen, sondern die standortunabhängig auf Druckressourcen zugreifen wollen bzw. müssen.

"Die vorhandenen BlackBerry-Smartphones von Mitarbeitern in die Unternehmens-IT zu integrieren, um ihnen volle Handlungsfähigkeit zu ermöglichen, ist eine der aktuellen Herausforderungen an die IT-Abteilungen", so Thorsten Hesse, Manager Innovative Products bei ThinPrint und Cortado. "Das betrifft feste Mitarbeiter, die ihr privates Gerät auch beruflich nutzen wollen, ebenso wie Kollegen, die nur zeitlich befristet in einem Projekt mitarbeiten. Mit unserer neuesten Cortado-Lösung erhalten nun alle Mitarbeiter unkompliziert Zugang zu den benötigten Ressourcen."

Cortado Corporate Server 5.0 wird voraussichtlich im zweiten Quartal dieses Jahres verfügbar sein. Einzelnutzer, die einen ersten Eindruck erhalten wollen, können kostenlos in der BlackBerry App World http://appworld.blackberry.com/... Cortado Workplace herunterladen und so einen Teil der Features testen.

Cortado AG

Cortado bündelt als eigenständig agierende Division die Mobile-Computing-Kompetenz der ThinPrint AG. Die Vision des Mobile-Business-Experten: Die komplette Unabhängigkeit von ortsgebundenen Arbeitsplätzen und rechnerbasierten Kommunikationswegen. Kern der Cortado-Lösungen ist die vom Unternehmen entwickelte Virtual-Desktop-Processes-Technologie (VDP). Anders als bei anderen Anbietern wird hierbei nicht der Desktop auf das mobile Gerät übertragen. Statt dessen werden BlackBerry-, iPhone, Android-Smartphones & Co. displayoptimiert mit PC-Funktionen ausgestattet und auf diese Weise in vollwertige Arbeitsplätze verwandelt. Bereitgestellt werden Cortados VDP-Produkte sowohl als Inhouse-Lösungen als auch als Clouddienste. Komplettiert wird das Cortado Portfolio durch individuelle Business-Apps und durch das Hosting von Lösungen renommierter Drittanbieter, wie z.B. Microsoft Exchange oder SharePoint. Für die Hochverfügbarkeit und Sicherheit aller gehosteten Cortado-Dienste und Kundendaten bürgen sicherheitszertifizierte Hosting Center in Deutschland und in den USA. Dank der langjährigen Erfahrung der ThinPrint AG als weltweit führender Anbieter von Drucklösungen für WAN-Umgebungen verfügt Cortado über Niederlassungen in den USA, Deutschland, Japan und Australien sowie über ein engmaschiges Partnernetzwerk rund um den Globus. Als Microsoft Gold Certified Partner, Nokia Forum Pro Mitglied und einer der Top BlackBerry Select Alliance Partner, sowie durch enge Zusammenarbeit mit über 20 Carriern weltweit, ist Cortado der kompetente und professionelle Partner und Dienstleister für mobile Business- und Privatnutzer.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.