Umfassende Druckunterstützung für Citrix XenDesktop

Mit dem neuen kostenlosen Toolkit Desktop Extension profitieren auch XenDesktop-Umgebungen vom vollständigen Funktionsumfang der ThinPrint .print Engine

(PresseBox) (Denver/San Francisco, ) ThinPrint, führender Anbieter von Drucklösungen für Citrix XenApp(TM) und XenDesktop(TM) , kündigt Desktop Extension für VDI-Umgebungen von Citrix an. Mit dem kostenlosen Toolkit, das voraussichtlich im dritten Quartal dieses Jahres zur Verfügung stehen wird, können Unternehmen den kompletten Funktionsumfang der führenden Drucklösung ThinPrint .print Engine 8.0 auch in XenDesktop-Umgebungen nutzen.

Im Paket enthalten ist das seit der .print Engine 8.0 unterstützte Sessionin-Session- Drucken. Verbindet sich beispielsweise ein Nutzer zunächst mit seinem virtuellen Desktop und öffnet anschließend auf dem XenApp-Server eine Published Application, werden ihm weiterhin die richtigen Drucker aus seiner zuerst geöffneten Session angezeigt.

Ein weiterer Bestandteil des Toolkits ist Virtual Channel Gateway, mit dem virtualisierte Desktops auch dann in maskierte Netze, z.B. von Außenstellen, drucken können, wenn ein zentraler Druckserver im Einsatz ist. Die aktuelle V-Layer(TM) -Technologie ermöglicht es, die Verwaltung der Originaldruckertreiber hierbei vollständig auf einen zentralen Druckserver zu verlagern. Eine aufwändige Installation der Treiber auf den virtuellen Desktops oder Clientgeräten entfällt.

Damit Nutzern in ihrer Session jeweils automatisch die nächstgelegenen lokalen und Netzwerkdrucker zur Verfügung stehen, enthält Desktop Extension außerdem das seit der Version .print Engine 8.0 nochmals verbesserte Feature AutoConnect. In den AutoConnect GPOs (Group Policy Objects) wird festgelegt, welche Drucker für welche Desktops oder Nutzer bereitgestellt werden. Eine Einrichtung auf den virtuellen Desktops ist überflüssig.

Desktop Extension wird als msi-File zur Verfügung stehen. Die Installation auf den Desktops kann remote und unbeaufsichtigt erfolgen.

Zusätzlich zu den in Desktop Extension enthaltenen Features profitieren Kunden der .print Engine 8.0 von den bewährten Vorteilen der Druckdatenkomprimierung, Bandbreitenkontrolle oder der SSL-Verschlüsselung der Druckdaten.

"Mit Desktop Extension gelingt uns die nahtlose Integration unserer .print Engine 8.0 in VDI-Umgebungen von Citrix", so Charlotte Künzell, Vorstandsmitglied der ThinPrint AG."Hiervon profitieren im besonderen Maße alle Unternehmen, die in ihrem Netzwerk sowohl XenDesktop als auch XenApp einsetzen."

ThinPrint - Cortado's Printing Technology

ThinPrint ist Spezialist für optimierte Druckdatenübertragung in verteilten Netzwerken. Die von ThinPrint entwickelte .print-Technologie hat sich als technologisch führende Druckmanagementsoftware etabliert und kommt heute in Unternehmen jeder Branche und Größe in allen Regionen der Welt erfolgreich zum Einsatz. Das Anwendungsspektrum der .print-Technologie ist dabei breit gefächert und sorgt u.a. in Terminal-Services- Umgebungen, Client-Server-Architekturen, SAP-Umgebungen, Web- und mobilen Anwendungen, beim Host- Printing sowie in virtualisierten Server- oder Desktopumgebungen für hocheffizientes Print-Management. Ein dichtes Vertriebsnetz mit mehr als 500 qualifizierten Distributoren und Resellern in über 80 Ländern stellt eine optimale Kundenbetreuung vor Ort sicher. 120 ThinPrint-Mitarbeiter sorgen darüber hinaus am Hauptsitz Berlin (Deutschland) sowie in Niederlassungen in Denver/Colorado (USA), Cleveland/Ohio (USA) und Sydney (Australien) für stetes Wachstum. Strategische und OEM-Partnerschaften mit weltweit führenden Hardware- und Softwareherstellern sorgen dafür, dass die ThinPrint .print-Technologie wie keine andere Druckmanagementlösung in nahezu jeder verteilten Netzwerkumgebung mit Druckern, Printboxen und ThinClients von Herstellern wie Hewlett & Packard, Lexmark, Kyocera-Mita, Ricoh, SEH, Wyse, Neoware u.v.m eingesetzt werden kann. Zu den wichtigsten strategischen Partnern des Unternehmens zählen unter anderen Citrix, Juniper Networks, Microsoft, VMware.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.