Zweiter Standort in den USA: coresystems eröffnet Consulting-Office in Miami

Seit heute ist coresystems in den USA mit einer Niederlassung in Miami vertreten. Unter der Leitung von Juan Pablo Güereña-Morán wird sich die coresystems Software USA Inc. mit Projekten zur Niederlassungsintegration im SAP-Umfeld beschäftigen.

(PresseBox) (Windisch/Miami, ) Die coresystems ag mit Hauptsitz in der Schweiz dehnt ihre Geschäftsaktivitäten in den USA weiter aus. Bereits vor zwei Jahren gründete der Softwarehersteller eine Niederlassung in New York, deren Fokus auf der Beratung und dem Vertrieb der innovativen Next Generation Apps & Solutions im SAP-Umfeld liegt.
Die coresystems Software USA Inc. in Miami wird sich hingegen vornehmlich mit Projekten zur Niederlassungsintegration im SAP-Umfeld und der zugehörigen Supportunterstützung beschäftigen.
Das Büro in Miami wird von Juan Pablo Güereña-Morán geleitet. Der gebürtige Mexikaner verfügt über die nötige Projekterfahrung auf dem Gebiet der Niederlassungsintegration und wird in der Aufbauphase zusätzlich von seinem Supervisor und erfahrenem Consultant, David Emmenegger aus dem Schweizer Headquarter, weitreichend unterstützt. „In Juan Pablo Güereña-Morán sehen wir die Idealbesetzung für unsere neue Niederlassung in Miami. Dass wir uns ganz speziell für einen muttersprachlich Spanisch sprechenden SAP Business One Experten entschieden haben, hat zwei Gründe: Erstens wird es coresystems dadurch sicher viel besser gelingen, Projekte in Südamerika zu realisieren und zweitens wollen wir dementsprechend unseren Supportservice auf die Sprache Spanisch erweitern“, erklärt Emmenegger, der neben dem Geschäftsaufbau auch für die Rekrutierung weiterer Mitarbeiter verantwortlich ist.
In den nächsten sechs Monaten wird coresystems in Miami zwei Supportmitarbeiter für die Bereiche Produkte, Cloud und Services einarbeiten. Mit dem Support-Team und der Zeitzone am neuen Standort schliesst der Softwarehersteller gleichzeitig die letzte Lücke seiner Supportverfügbarkeit. Damit geniessen die Kunden der coresystems künftig von Montag bis Freitag einen 24-Stundenservice.
***Alle im Text befindlichen Markennamen sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.***

coresystems ag

Die coresystems ag mit Hauptsitz in Windisch, Schweiz, wurde im Jahr 2002 als Einzelfirma gegründet und firmiert seit 2006 als Aktiengesellschaft. Mit über 5 400 Kunden (55 000 Anwender) gilt der Softwarespezialist als weltweit führender Anbieter von standardisierten Zusatzlösungen für SAP KMU Produkte. Das Unternehmen ist zertifizierter SAP GOLD (SSP) und Microsoft ISV Silver Partner.
Zum Kundenkreis der coresystems zählen kleine und mittelständische Firmen sowie Großkonzerne aus unterschiedlichen Branchen. Mit den innovativen coresuite Lösungen lassen sich Geschäftsprozesse optimal und durchgehend unterstützen. Hierfür greifen die Apps auf lokale Informationen aus der ERP-Umgebung zu und vereinen diese in der Cloud zu mehrwertschaffenden Applikationen, die auch mobil (z. B. auf dem iPhone) genutzt werden können.
Die coresystems beschäftigt derzeit rund 100 Mitarbeiter und verfügt über weitere Standorte in Freiburg im Breisgau, London, New York, Miami und Schanghai. Darüber hinaus werden die coresuite Lösungen weltweit von über 350 qualifizierten SAP Partnern vertrieben.
Zudem unterhält das Unternehmen Support Center in Galway und Kopenhagen sowie ein Entwicklungscenter in Cluj-Napoca.
Weitere Informationen unter www.coresystems.ch und www.coresuite.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.