COP Beschaffungslösung glänzt mit Mehrsprachigkeit

COP stellt seit neuestem Content Datenauch mehrsprachig zur Verfügung

(PresseBox) (Vaihingen, ) Das Serviceangebot der beliebten Beschaffungslösung COP - Compare and Procure wird ab sofort um mehrsprachige Content Daten erweitert.

Die Beschaffungslösung COP, bekannt für die effiziente Marktrecherche von ITK-Produkten, glänzt ab sofort mit Mehrsprachigkeit. ad-fontes stellt als derzeit einziger Anbieter die Produkt-Datenblätter des langjährigen Partners und Content Spezialisten ICEcat mehrsprachig zur Verfügung. Durch diesen Zusatznutzen wird der bekannte COP-Leistungsumfang, die Produkt-, Preis- und Verfügbarkeits-Recherche mit höchster Datenqualität, nochmals aufgewertet.

Für alle Wiederverkäufer, die z.B. über einen Webshop ihre Produkte in verschiedene Länder verkaufen, ist dieser Service Gold wert. Der Webshop wird nach einer einmaligen Freischaltung mit Produktdetails in den gewählten Sprachen gefüllt. ad-fontes stellt dieses Angebot für eine einmalige Einrichtungsgebühr von 149,- EUR pro Sprache zur Verfügung.

Rainer Langer, Geschäftsführer von RLO24, nutzt die Mehrsprachigkeit von COP für die Produkt-Listung in einer französischen Handelsplattform: "Mit unserem zukünftigen Komponenten-Webshop sprechen wir sowohl deutsche als auch französische Kunden an. ad-fontes konnte unsere Anforderungen an eine schnelle, mehrsprachige Umsetzung als einziger Anbieter am Markt erfüllen. COP ist für uns die beste Wahl."

Auf der CeBIT ist ad-fontes gemeinsam mit Partnern zum Thema "Teamwork für Ihr eBusiness" in Halle 25 Planet Reseller D40/Stand F110 vertreten. Mehr Infos unter www.teamwork-fuer-ihr-ebusiness.de .

Informationen zum Leistungsumfang von COP findet man unter www.mycop.de . Dort können Kunden auch das attraktive, zweimonatige Testangebot nutzen, bei dem die Softwaremiete im Testzeitraum entfällt.

cop software + services GmbH & Co. KG

ad-fontes ist ein Dienstleistungsunternehmen, das e-Business-Prozesse für Fachhandelspartner praxisnah und sehr erfolgreich umsetzt. Neben der intelligenten Beschaffungslösung "COP - Compare and Procure" bietet ad-fontes mit "COP-OnlineServices" die Optimierung von Geschäftsprozessen über einen direkten Datenaustausch aus dem Warenwirtschaftssystem mit vielen Lieferanten an.

Die beiden Gründer, Hermann Mertens und Arnd Villwock, verfügen über umfangreiche, fundierte Erfahrung in der IT-Branche. Bei führenden Systemhäusern sowie in der Distribution waren sie in den Bereichen Einkauf, e-business und Vertrieb tätig.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.