Aplus.Net launcht mit dem CM4all WebsiteCreator die neuste Website-Builder Generation

Aplus.Net integriert den CM4all WebsiteCreator als neuen Website-Builder für seine Hostingkunden und ersetzt damit seine bisherige Trellix-Lösung.

(PresseBox) (Köln - San Diego, ) Aplus.Net, einer der führenden amerikanischen Provider von Internetpräsenzen, und der deutsche Softwarehersteller CM-AG, geben den erfolgreichen Launch des CM4all WebsiteCreator bei Aplus.Net bekannt. Der CM4all WebsiteCreator ist eine leistungsstarke Online-Software zur "Do it yourself"-Erstellung und Pflege von Webseiten.

Basierend auf einem schnellen XML-Applicationserver ist der CM4all WebsiteCreator mittlerweile der weltweite Standard für höchstskalierbare Software zur einfachen Erstellung von Websites für Privat- und Businessanwender. Durch die Integration der CM4all Software stehen den Kunden von Aplus.Net zahlreiche Extras bei der Website-Erstellung zur Verfügung, wie Flash-Intro, Gästebuch, Feedbackformular, Newsticker und Fotoalben. Daneben bietet eine E-Commerce-Version des CM4all WebsiteCreator den Aplus.Net Kunden die Option einen eigenen Online-Shop inklusive Paypalanbindung und Datenbanken innerhalb der Website zu verwalten.

"Wir sind begeistert über die hohe Qualität dieses Produktes, das zweifelsfrei für unsere Kunden von großem Nutzen sein wird.", freut sich Ivan Vachovsky, CEO von Aplus.Net.
"Wir verstehen uns selbst als erfolgreicher Anbieter von Lösungen für kleine bis mittlere Geschäftskunden. Ein qualitativ hochwertiger WebsiteBuilder unterstützt uns wesentlich dabei, unser Angebot innovativ und topaktuell zu halten."

"Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Aplus.Net - einem Unternehmen, das sich als Innovationstreiber und Keyplayer im amerikanischen Markt etabliert hat.", so Robert Schovenberg, CEO der CM-AG. "Die langfristig orientierte Zusammenarbeit ermöglicht es, das Potential unserer Technologie für Aplus.Net bestmöglich einzusetzen, um den Endanwendern unserer Software überlegenen Nutzen zu stiften und den Partnern im gleichen Masse steigende Erträge zu sichern. Wir freuen uns auf eine dauerhafte, dynamische und insbesondere erfolgreiche Partnerschaft."

Der hochskalierbare CM4all WebsiteCreator wird den bisher von Aplus.Net vermarkteten Trellix Website-Builder ersetzen. Hostingkunden von Aplus.Net, die bislang den Trellix Website-Builder verwenden, können ihre Webseiten auf einfache Weise durch einen Importer in den CM4all WebsiteCreator migrieren.

Content Management AG

Die Content Management AG (kurz: CM-AG) wurde 1999 von Robert Schovenberg und Cornel Schnietz gegründet. Das Softwarehaus mit Hauptsitz in Köln entwickelt und vertreibt Software- und Infrastrukturlösungen auf Basis der CM4all Technologie, zur Erstellung, WYSIWYG-Pflege und dem Hosting von Webseiten für das Internet und mobile Endgeräte.

Die skalierbare Softwaretechnologie basiert auf einem schnellen XML-Applicationserver und wird im Application Service Providing Modell betrieben. Kernprodukt der CM-AG ist der Homepage-Baukasten CM4all WebsiteCreator, der für OEM-Partner individuell angepasst und lizenziert wird und in vielen Sprachversionen verfügbar ist.

Aktuell nutzen weltweit 3 Millionen zahlender Kunden den CM4all WebsiteCreator zur Erstellung und Verwaltung ihrer Homepages. Vermarktet wird die Software weltweit über marktführende Provider wie unter anderem Endurance International Group Inc., Hostway, Deutsche Telekom AG, Terra Networks S.A., Tiscali S.p.A., Swisscom AG, Verio Inc., NTT Communications, und 1&1 Internet AG. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.cm4all.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.