CONET-Spendenwettbewerb: 10.000 Euro für ehren-amtliches Engagement und gemeinnützige Projekte

Spendensumme aufgrund des guten CONET-Jahresergebnisses erneut erhöht / Die Bewerbungsphase für interessierte Organisationen und Vereine startet ab sofort

(PresseBox) (Hennef, ) Das Hennefer IT-System- und Beratungshaus CONET lädt ab heute wieder gesellschaftlich engagierte Organisationen, Vereine und Gruppen aus der Region um Hennef und aus dem gesamten Rhein-Sieg-Kreis ein, sich für eine Beteiligung am CONET-Spendenwettbewerb 2011 zu bewerben. Nachdem die IT-Unternehmensgruppe in der vergangenen Woche ein Umsatzplus von mehr als 30 Prozent vermelden konnte, spiegelt sich der wirtschaftliche Erfolg auch in der ausgelobten Spendensumme wider:

"Wir haben seit mehr als 20 Jahren eine enge Verbindung zu unserem Stammsitz in Hennef. Daher kennen wir zahlreiche Beispiele gesellschaftlichen Engagements aus eigener Erfahrung und wissen, dass viele Gruppen bei ihrer Arbeit auf finanzielle Unterstützung angewiesen sind", erklärt Rüdiger Zeyen, Vorstandsvorsitzender der CONET Technologies AG. "Auch in diesem Jahr wollen wir dazu wieder einen aktiven Beitrag leisten und erhöhen aufgrund unseres erfolgreichen Geschäftsjahres 2011 den Förderbetrag des traditionellen CONET-Spendenwettbewerbs auf 10.000 Euro.

Wie in den Vorjahren werden an einer Beteiligung interessierte Gruppen oder Institutionen, die sich für benachteiligte Menschen einsetzen oder sich anderweitig für unsere Gesellschaft in der Region engagieren, gebeten, eine kurze Beschreibung zu Gegenstand und Hintergrund der gewünschten Förderung einzureichen. Aus den eingegangenen Projekten wählt im Oktober dann wieder eine aus CONET-Mitarbeitern zusammengesetzte Jury die Gewinner aus. Die entsprechenden Teilnahmeunterlagen sind im Internet unter www.conet.de/spende abrufbar. Die Teilnahmefrist endet am Mittwoch, 5. Oktober 2011.
Diese Pressemitteilung posten:

Über die CONET Solutions GmbH

Die CONET Group ist der zuverlässige Wegbegleiter ihrer Kunden in eine wirtschaftlich erfolgreiche IT-Zukunft. Die CONET Technologies AG ist die Holding-Gesellschaft der mittelständisch geprägten Unternehmens-gruppe und koordiniert die zentralen Aufgaben des Konzerns in den Bereichen Personal, Kommunikation, Beschaffung, IT-Infrastruktur und Finanzwesen. Das operative Geschäft der Gruppe ist in den Tochtergesellschaften angesiedelt: Die Hennefer CONET Solutions GmbH bietet ihren Kunden seit 1987 und mit derzeit rund 200 Mitarbeitern Lösungen in den Feldern Software Engineering, Communications und IT Infrastructure an. Die CONET Business Consultants GmbH fokussiert sich auf SAP-Beratung und Prozessmanagement mit System und bündelt die Expertise von rund 130 SAP Consultants. Die Münchener ACCELSIS Technologies GmbH stärkt die CONET-Kompetenz besonders im Umfeld von Portal-, Web- und SOA-Lösungen. Die Frankfurter CONET Services AG ist auf Beratung, Installation und Betrieb von IT-Lösungen, die auf die Bedürfnisse von Finanzdienstleistern zugeschnitten sind, spezialisiert. Mit derzeit rund 400 Mitarbeitern an elf Standorten in Deutschland erwartet CONET für das laufende Geschäftsjahr Umsätze von rund 60 Millionen Euro.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer