Concentro sichert den Fortbestand der Marke Druckhaus Oberpfalz

Nach erfolgreicher Investorensuche durch die Concentro Management AG erwirbt die bonitasprint GmbH das Druckhaus Oberpfalz

(PresseBox) (München/Nürnberg, ) Die Concentro Management AG, eine mittelstandsorientierte Beratungsgesellschaft mit Sitz in München, Nürnberg und Stuttgart, gibt heute die erfolgreiche Vermittlung der insolventen Druckhaus Oberpfalz GmbH & Co. KG bekannt.

Seit 2004 gehörte das Druckhaus Oberpfalz als eigenständiger Betrieb dem Eigentümer der Bollmann Druck GmbH. Aufgrund des konjunkturellen Einbruches des Druckmarktes in 2009 waren die Umsatzerlöse im Vergleich zu den Vorjahren stark rückläufig. Krisenverschärfend wirkte die Insolvenz des Handelskonzerns Arcandor (u.a. Quelle), die in Nord- und Ostbayern zu einer Verschärfung der Überkapazitäten und damit des Preiswettbewerbs führte. Infolge des starken Geschäftseinbruches wurde am 22.06.2010 am Amtsgericht Amberg der Insolvenzantrag gestellt.

Concentro sucht und findet geeigneten Investor

Gemeinsam mit dem Insolvenzverwalter Dr. Jochen Zaremba von der Kanzlei Schwartz Rechtsanwälte suchte Concentro nach einem geeigneten Investor, um die Geschäftstätigkeiten weiterführen zu können. Innerhalb kürzester Zeit wurden knapp 90 strategische Investoren angesprochen, fünf davon zeigten konkretes Interesse. Das vielversprechendste Konzept wurde von der bonitasprint GmbH abgegeben, die schlussendlich den Zuschlag für das Unternehmen erhielt. Die Traditionsmarke Druckhaus Oberpfalz bleibt damit weiterhin am Markt erhalten. Die bonitasprint führt das Druckhaus als Vertriebsniederlassung fort.

"Trotz der herausfordernden Ausgangssituation ist es uns durch die konstruktive Zusammenarbeit mit der Kanzlei Schwartz Rechtsanwälte gelungen, in Rekordzeit einen Investor für das Druckhaus Oberpfalz zu finden und somit einen Teil der Arbeitsplätze zu erhalten", so Andreas Weigert, verantwortlicher Projektleiter bei Concentro Management.

Concentro Management AG

Die Concentro Management AG ist eine mittelstandsorientierte Beratungsgesellschaft mit den Leistungsschwerpunkten M&A-Beratung und Prozesssteuerung, vorwiegend in Umbruchsituationen, Restrukturierungsberatung und Unternehmenssteuerung. Mit 40 Mitarbeitern an drei Standorten in Deutschland arbeitet Concentro umsetzungs- und erfolgsorientiert. Ziel ist es, durch eine professionelle und individuelle Beratungsleistung Mehrwert für den Kunden zu generieren. Darüber hinaus gibt Concentro den "Concentro Turnaround Investment Guide" heraus - das erste umfassende Informations- und Nachschlagewerk für die Unternehmensfinanzierung in Krisensituationen.

Die zweite Auflage des Concentro Turnaround Investment Guide 2010 ist unter http://www.concentro.de/tig oder über den Fachbuchhandel zu beziehen!



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.