Concentro Management erweitert seinen Vorstand

(PresseBox) (München/Nürnberg, ) Die auf M&A, Restrukturierung und Unternehmenssteuerung spezialisierte Unternehmensberatung Concentro Management AG mit Sitz in München und Nürnberg, gibt bekannt, dass Dr. Manfred Drax und Dr. Alexander Sasse zu Vorständen des Unternehmens ernannt wurden.

Der im Gesellschaftsrecht promovierte Jurist Dr. Manfred Drax weist eine umfassende, international geprägte Transaktionserfahrung in den Bereichen M&A und strategische Kooperationen auf. Bevor Dr. Drax zu Concentro stieß, war er als Industrieanwalt und anschließend viele Jahre als Geschäftsführer und Vorstand in der Medizintechnik-Industrie tätig.

Dr. Alexander Sasse ist seit 2006 Partner bei Concentro und hat sich als Experte in den Bereichen Unternehmenssteuerung, Controlling und Restrukturierung einen Namen gemacht. Nach seiner Promotion avancierte der Diplom Kaufmann zum Senior Project Manager bei Horváth & Partners und ist heute Lehrbeauftragter an der Universität Erlangen-Nürnberg sowie an der European Business School.

Mit der Berufung von Dr. Drax und Dr. Sasse in das Vorstandsgremium führt Concentro Management seine Strategie in den Bereich M&A, Restrukturierung und Unternehmensnachfolge zu expandieren, konsequent fort.

Concentro Management AG

Concentro Management AG ist eine mittelstandsorientierte Beratungsgesellschaft. Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen M&A, Restrukturierung und Unternehmenssteuerung. Mit 35 Mitarbeitern an drei Standorten in Deutschland arbeitet Concentro umsetzungs- und erfolgsorientiert. Ziel ist es, durch eine professionelle und individuelle Beratungsleistung Mehrwert für den Kunden zu generieren. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.concentro.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.