CompuGroup Medical festigt Marktposition in den Niederlanden

(PresseBox) (Koblenz, ) CompuGroup Medical hat heute einen Vertrag zur 100%-igen Übernahme der Microbais Werkmaatschappij B.V. abgeschlossen. Microbais ist einer der Marktführer bei Arzt‐ und Apotheken-Informationssystemen in den Niederlanden. Für 2011 wird ein Umsatz von etwa 11,2 Millionen Euro erwartet, davon circa 70 Prozent wiederkehrend sowie ein EBITDA von etwa 2,5 Millionen Euro.

Microbais beschäftigt circa 90 Mitarbeiter und hat seine Zentrale in Amsterdam. Das Unternehmen zählt rund 475 Apotheken sowie 150 Arztpraxen zu seinen Kunden. Das entspricht etwa einem Marktanteil von 25% bei Apotheken und 4% bei niedergelassenen Ärzten.

Mit der Übernahme vergrößert CompuGroup Medical seinen Marktanteil in den Niederlanden auf etwa 45% bei Apotheken- und 15% bei Arzt-Informationssystemen. Kunden sollen Zugang zur internationalen Produkt-Plattform von CompuGroup Medical erhalten und von den zahlreichen Lösungen intelligenter Software Assisted Medicine (SAM) profitieren, die in Innovation und Sicherheit weltweit führend sind.

Im Rahmen der Transaktion erhält CompuGroup Medical zudem eine 51%-ige Mehrheitsbeteiligung an MediPharma Online, einem Startup-Unternehmen im Bereich der Vernetzung zwischen Patienten und Apotheken.

Frank Gotthardt, Vorstandsvorsitzender der CompuGroup Medical AG, unterstrich die Relevanz der Übernahme: "Nach erfolgreicher Akquisition von Ascon Euroned, der heutigen CGM Niederlande Ende 2010, ist der nun erfolgte Kauf von Microbais ein entscheidender Schritt zum Ausbau der Marktposition im Bereich der Apothekensoftwarelösungen in den Niederlanden. Gleichzeitig stärken wir unsere Reichweite im Bereich der Arzt-Informationssysteme. Die sehr positive Resonanz auf diese Transaktion unter Anteilseignern und Mitarbeitern von Microbais bestärkt uns darin, diese exzellente Ausgangslage mit voller Kraft für einen erfolgreichen Jahresauftakt 2012 im Sinne unserer Kunden zu nutzen."

Der Kaufpreis beträgt ca. 15,0 Millionen Euro und wird aus Barmitteln und einem bestehenden Kreditrahmen finanziert.

CompuGroup Medical AG

CompuGroup Medical ist eines der führenden eHealth-Unternehmen weltweit. Seine Softwareprodukte zur Unterstützung aller ärztlichen und organisatorischen Tätigkeiten in Arztpraxen, Apotheken und Krankenhäusern, seine Informationsdienstleistungen für alle Beteiligten im Gesundheitswesen und seine webbasierten persönlichen Gesundheitsakten dienen einem sichereren und effizienteren Gesundheitswesen. Grundlage der CompuGroup Medical Leistungen ist die einzigartige Kundenbasis von etwa 385.000 Ärzten, Zahnärzten, Krankenhäusern, Apothekern und Netzen sowie sonstigen Leistungserbringern. Mit eigenen Standorten in 19 Ländern und Kunden in 33 Ländern weltweit ist CompuGroup Medical das eHealth-Unternehmen mit einer der größten Reichweiten unter Leistungserbringern. Rund 3.600 hochqualifizierte Mitarbeiter stehen für nachhaltige Lösungen bei ständig wachsenden Anforderungen im Gesundheitswesen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.