SoftM auf der Topsoft 05 in Zürich (21. – 22.09.2005)

Geschäftsprozess-Optimierung mit SoftM Suite: Kontrollzentren für die Supply Chain / Effizientes Chargen-Management / Internationales Rechnungswesen / Cockpits für Datenanalyse

(PresseBox) (Kloten, ) Auf der Topsoft 05, der Schweizer Fachmesse für Business Software, die am 21. und 22. 09. 2005 in der ABB Eventhalle 550 in Zürich-Oerlikon stattfindet, präsentiert die SoftM Schweiz AG ein umfassendes Lösungsspektrum zur Optimierung der Geschäftsprozesse von KMU.

Mit der ERP-Software SoftM Suite lassen sich die Geschäftsprozesse von KMU in ei-nem durchgängigen System abbilden. Im aktuellen Release 2.0 sorgen neue Kontroll-zentren für die optimale Steuerung der Supply Chain. Diese unterstützen die Anwender mit zusammengefassten Sichten für ihre Arbeitsbereiche. So sind z.B. im “Kontrollzent-rum Kundenauftrag” alle für dieses Aufgabengebiet wichtigen Funktionen und Informa-tionen zusammengeführt. Weitere Kontrollzentren gibt es u.a. für die Produktion und die Logistik.

Effizienztes Chargenmanagement
In der chargenorientierten Produktion der Prozessindustrie (Food, Pharma, Chemie) ist effiziente Rückverfolgbarkeit der Chargen (Rohstoff- und Produktionseinheiten) gefor-dert. SoftM Suite unterstützt sowohl die rückblickende als auch die vorausschauende Sicht auf alle eine Charge betreffenden Vorgänge. Die Kooperation zwischen Partnern in der Lieferkette wird durch Integration des Stammdatenpools SINFOS gefördert, der die effiziente Synchronisation der Artikeldaten in der Lebensmittel- und Konsumgüter-branche gewährleistet.

Bilanzierung nach IFRS, US-GAAP etc.
SoftM Suite unterstützt die Anforderungen an ein internationales Rechnungswesen wie z.B. die Rechnungslegung nach dem internationalen Standard IFRS (International Fi-nancial Reporting Standards). Ohne Doppelbuchungen und Belegredundanz ist die parallele Bilanzierung nach nationalen und internationalen Regelwerken, auch US-GAAP, möglich.

Business Intelligence: Analyse-Cockpits und Planungsintegration
Einen weiteren Schwerpunkt der SoftM Präsentation auf der Topsoft 05 bildet das Thema Business Intelligence mit Lösungen u.a. für Analyse-Cockpits, in denen Aus-wertungen aus allen Unternehmensbereichen zusammengeführt sind, analytisches CRM (z.B. Vertriebscontrolling), Unternehmensplanung und Risikomanagement

Comarch Software und Beratung AG

Die SoftM Software und Beratung AG ist ein führender Anbieter von IT-Komplettlösungen für den Mittelstand. SoftM ist in drei Geschäftsbereichen tätig: Der Bereich ERP umfasst Entwicklung, Vertrieb und Implementierung integrierter betriebs-wirtschaftlicher Standardsoftware für mittelständische Industrie- und Handelsunternehmen; der Bereich Finance umfasst Entwicklung, Vertrieb und Implementierung von Rechnungswesensoftware für Finanz- und Anlagenbuchhaltung sowie Controlling; das Angebotsportfolio im Bereich Systemintegration umfasst Produkte und Dienstleistungen rund um die IT-Infrastruktur. 1973 gegründet, betreut SoftM heute rund 4.000 Kunden mit 420 Mitarbeitern an 17 Standorten in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Frankreich, Polen und Tschechien.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.