GTS Poland entscheidet sich für Comarch Convergent Billing

Weiterer Großauftrag aus der Telekommunikationsindustrie

(PresseBox) (Dresden, ) Comarch Convergent Billing erhält Zuschlag von GTS Poland. Die IT-Lösung ermöglicht eine bessere Abwicklung der Billing-Prozesse sowie eine schnellere Einführung neuer Dienste.

Der Einsatz einer neuen Billing-Lösung war für GTS Poland dringend notwendig. Durch die schnellere Einführung innovativer Dienste sowie die verbesserte automatische Prozessabwicklung kann sich das Unternehmen nun weiterhin als Marktführer behaupten. Das System von Comarch bietet GTS Poland weitgehende Einsatzmöglichkeiten. Vor allem Abteilungen wie Marketing, Finanzen, Billing und IT profitieren von der Einführung des Billing-Systems, welches die Anforderungen an Systemstabilität erfüllt und den Industriestandards entspricht.

"Einer der Gründe, warum wir uns für die Lösung von Comarch entschieden haben, war der Zugang zu detaillierten und verlässlichen Billing-Informationen. Damit können wir eine höhere Kundenzufriedenheit und eine höhere 'First Call Resolution'-Rate erreichen. Außerdem war es uns sehr wichtig, die Effizienz unseres Kundenservice zu verbessern. Hierfür benötigten wir vor allem einen schnellen und einfachen Zugang zu den Billing-Informationen sowie die Möglichkeit, Billing-Prozesse selbst zu initiieren", so Piotr Sieluk, CEO bei GTS Poland.

Das Projekt ermöglicht schnelle, zuverlässige Wirtschaftlichkeitsanalysen und verbessert die Genauigkeit im Billing. Mit Hilfe der IT-Lösung von Comarch erzielt GTS Poland erhebliche Kosteneinsparungen im Billing-Bereich. Dies wirkt sich positiv auf den Cashflow des Unternehmens aus. Darüber hinaus kann die Zuverlässigkeit und Genauigkeit der Billing-Prozesse erhöht und können gleichzeitig Probleme beim Billing vermieden werden. Weiterhin ist die Integration von CRM- und Billing-System sowie die Automatisierung von Prozessen möglich.

"Wir freuen uns, dass sich GTS Poland für unsere IT-Lösung entschieden hat und erwarten eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Als führender alternativer Anbieter in Polen und Mitglied der GTS CE-Gruppe stellt GTS Poland für uns einen sehr wichtigen Partner dar. Wir sind überzeugt, dass unser umfassendes Portfolio an BSS/OSS-Lösungen für die gesamte GTS-Gruppe einen echten Mehrwert bringt", sagt Piotr Piatosa, Vorstandsmitglied und Leiter der Telekommunikationsabteilung von Comarch S.A.

Neben der Implementierung von Comarch Convergent Billing werden bei GTS Poland Dienstleistungen im Bereich Datenmigration aus dem bestehenden System, Integration mit Systemen von Drittanbietern sowie Wartungs- und Supportleistungen erbracht.

Über GTS Poland

GTS Poland ist einer der größten alternativen Telekommunikationsanbieter in Polen, welcher moderne und integrierte Dienste für Unternehmenskunden anbietet. Mehr als 7.000 Unternehmen nutzen die Dienste von GTS Poland zur Abwicklung ihrer täglichen Aktivitäten sowie Erreichung ihrer unternehmerischen Ziele auf sichere und effektive Art und Weise. Dazu gehören u.a. renommierte polnische und internationale Unternehmen, Regierungsbehörden sowie mittelständische Unternehmen aus fast allen Branchen. GTS Poland verfügt zurzeit über sieben regionale Standorte und liefert seine Dienste in ganz Polen. Das Unternehmen GTS Poland gehört zur Unternehmensgruppe GTS Central Europe, die ihre Dienste in Mitteleuropa anbietet.

Comarch Software und Beratung AG

Comarch ist ein führender internationaler Anbieter von standardkompatiblen Softwarelösungen und -diensten für Telekommunikationsunternehmen. Ein zentrales Unterscheidungsmerkmal besteht in der Flexibilität und Konfigurierbarkeit der Lösungen, die von Comarch selbst entwickelt und an die spezifischen Bedürfnisse der Kunden angepasst werden. Comarch verfügt über mehr als 15 Jahre umfassende Erfahrung in der Entwicklung, Implementierung und Integration eigener Lösungen und Dienstleistungen und arbeitet heute mit Kunden auf vier Kontinenten zusammen, darunter einigen der größten Unternehmen des Marktes, wie T-Mobile International, Vodafone Germany, Telefónica O2 Germany, und MVNO-Betreibern, wie Auchan Telecom, Frankreich. Comarchs Angebot für die Telekommunikationsbranche richtet sich vor allem an Festnetz- und Breitbandbetreiber,, Mobilfunkanbieter, MVNOs/MVNEs, ISPs und VoIP-Betreiber, Content Provider, IPTV-Betreiber sowie Satellitendienstanbieter und Kabelnetzbetreiber.

Die Comarch Group beschäftigt weltweit ca. 3.500 Mitarbeiter in 16 Ländern. In Deutschland, Österreich und der Schweiz ist Comarch mit rund 400 Mitarbeitern an 13 Standorten präsent.

Weitere Informationen unter: www.telekommunikation.comarch.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.