Com training and services organisiert sich neu im Rhein-Neckarraum

(PresseBox) (München, ) Lebenslanges Lernen ist gerade für in den letzten Jahren unverzichtbar geworden. Auf diese Tatsache setzen viele Unternehmen und noch mehr Einmannbetriebe.

Eine der wenigen großen im Trainingsmarkt für Firmen ist die Com training and services Gruppe. Die mehr als 20 selbständigen Partner haben sich unter dem Logo zusammengeschlossen um die Anforderungen der Kunden auf möglichst hohem Niveau zu erfüllen. Zertifizierungen und Qualitätsstandards aus der Industrie werden ernst genommen und umgesetzt. Hier arbeiten Trainingsprofis in der Regel mit Projekterfahrung für Kunden wie BASF, Rosche und RWE. Die örtliche Nähe macht es auch dem Mittelstand möglich das Angebot wahrzunehmen, da die immer unerschwinglicheren Reisekosten ausfallen.

Im Rhein-Neckar Bereich wechselt in diesem Monat die Betreuung. Zuständig sind ab sofort Herr Huschens und Frau Rischar. Herr Huschens hat die ersten Trainings im Jahre 1985 gehalten und ist seitdem mit der Branche verbunden geblieben. Als Microsoft Certified Trainer wird er auf der Basis seiner IT-Projekt- und Trainingserfahrung die Beratung der Kunden und ie Qualitätssicherung der Kurse übernehmen.
Gleichzeitig wurden neue Räume im Erstbezug fertig gestellt und mit neuwertig ausgestattet. Ausstattung und Technik wurden auf den Erfahrungen der Inhaber maßgeschneidert erstellt.

Das Trainingshaus wendet sich an Firmen und deren Beschäftigte. Ein Statement des Inhabers C. Huschens fasst das Konzept zusammen: „Die besonderen Anforderungen von Geschäftskunden erfordern unserer Erfahrung nach ein komprimiertes Angebot, kleine Gruppen und höchste Flexibilität bei der inhaltlichen Ausgestaltung des Angebotes. Wir haben uns für diesen Weg entschieden und verzichten daher auf die scheinbar attraktive Kombination mit öffentlich geförderten Kursen der Bundesagentur. Bei uns treffen sich die Profis um aktuell zu bleiben.“

Das Angebot wird in 4 Themenbereiche aufgeteilt.

• IT Professionals
• Office-Professionals
• Medien-Professionals
• BusinessProfessionals

„Wir sind stolz darauf mit den führenden Unternehmen der Branche zusammen zu arbeiten.“ Dieser Anspruch des Centerleiterszeigt sich an dem Eröffnungstag an der Liste der Vortragenden. Microsoft ist mit der Führungskraft für Trainingsangelegenheiten in Deutschland, Herrn Nilgen, Area Sales Lead Germany, vertreten. Er wird die Vorstellungen des Softwaregiganten zur Weiterbildung und die aktuellen Inhalte erläutern. Ein Vortrag der gerade für Weiterbildungsprofis aus der IT interessant ist. Einer der größten Anbieter für elektronische Lernprogramme in Europa die bitmedia ist mit dem Account Manager vertreten und wird die Chancen einer Verbindung von Präsenztraining und elektronischen Medien anschaulich erklären. Diese Thema ist gerade für Weiterbildungsplaner aus Personalabteilungen und Führungskräfte mit geringer IT-Nähe aktuell.

Der Anspruch umfassend die Anforderungen der Kunden zu erfüllen, zeigt sich am Abschluss-Thema des Centerleiters, der die persönlichen Qualifikationschancen der fachlich oft hochqualifizierten IT-ler erläutert.
Für die Region bleibt zu hoffen, dass sich die Erfolgsgeschichte, die in Saarbrücken geschrieben wurde, wiederholt. Dort hat man mit 2 Personen gefunden und beschäftigt nunmehr fast zehnmal so viele Mitarbeiter. Der Centerleiter meinte zu diesem Thema: „Natürlich suchen wir Mitarbeiter. In den nächsten Monaten wollen wir einen Kerntrainer und weitere Beratungspower binden.“

Com Computertraining and Services GmbH

Mit fast 30 Standorten in Deutschland und Österreich ist Com training and services einer der größten Bildungsanbieter im deutschsprachigen Raum - jedes Jahr schulen wir so mehr als 50.000 Personen.

Aufgrund der Initiative und Flexibilität unserer selbständigen Unternehmen vor Ort, gekoppelt mit dem Know-how eines international erfahrenen Trainingsanbieters, sind wir damit der kompetente Ansprechpartner in allen Fragen der Personalentwicklung, Technologie sowie Aus- und Weiterbildung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.