Coherent stellt sein Laserbearbeitungssystem MetaBEAM vor

(PresseBox) (Santa Clara, Calif, ) Coherent, Inc. (Santa Clara, CA) (Nasdaq: COHR) hat seine Produktfamilie der kompakten, flexiblen Laserbearbeitungssysteme um das Mitglied MetaBEAMTM erweitert, welches speziell zur Bearbeitung von Metallen entwickelt wurde, aber auch zur Bearbeitung von Nicht-Metallen eingesetzt werden kann.

Das MetaBEAM-System arbeitet mit kompakten, versiegelten CO2-Lasern, und zeichnet sich bei der Metallbearbeitung vor allem durch seine hohe Fertigungs-Präzision aus (die Genauigkeit liegt bei 0,001"), welche ohne Einbußen in der Prozessgeschwindigkeit erreicht wird. Durch den Einsatz der einzigartigen, versiegelten CO2-Laserquelle werden die Betriebskosten extrem gering gehalten (~ $2 - $3/Stunde). Für 2011 ist es geplant, auch Faserlaser in das System zu integrieren. Das MetaBEAM-Laserbearbeitungssystem besteht aus dem Maschinenrahmen, der CNC-Steuereinheit, den Lasern, dem Strahlführungssystem, dem Antriebssystem, und dem Laserschneidekopf - alles in hochkompakter Form mit einer Standart-Werktisch-Größe von 4'x4' (1,25m x 1,25m), und optional 4'x8' (1,25m x 2,5m). Zudem wurde der Werktisch so konzipiert, dass das Kippen der Werkstücke minimiert wird. Der Wechsel von Material oder Materialstärke erfolgt schnell und unkompliziert, dank der einzigartigen Fokus-Achse und eines kapazitiven Sensors, welcher gewährleistet, dass der optimale Abstand zwischen Werkstück und Laser eingehalten wird. Der Laserschneidekopf wird durch einen magnetischen Sicherheitsmechanismus vor Beschädigung geschützt. Das Baukastenprinzip des MetaBEAM-Systems unterstützt die Integration von mehr Automatisierungstechniken in die Standartversion, wie beispielsweise Bildverarbeitungstechniken, und erlaubt somit eine Anpassung an Änderungen im jeweiligen Produktionsumfeld.

Das Portfolio an Laserbearbeitungssystemen von Coherent soll in erster Linie die Vorteile der Laserbearbeitung einer größeren Menge an Nutzern zugänglich machen. Ihre geringen Kosten, ihre Größe, Geschwindigkeit und Präzision machen sie zum idealen Werkzeug für Auftragswerkstätten, Stanzereien, und verschiedenartige Hersteller von großen und kleinen Fertigungsserien sowie für zahlreiche Applikationen bei der Erstellung von Prototypen aus unterschiedlichsten Materialien. Typische Beispiele hierfür sind die Herstellung von medizinischem Equipment, Autoteilen, Möbelteilen, Architekturmodellen, das Gravieren von Holz, Metallen und Kunststoffen, und das schnelle Prototyping.

Coherent (Deutschland) GmbH

Coherent Inc. wurde 1966 gegründet und ist ein "Russell 2000 Index" - Unternehmen, und ist ein Weltmarktführer für Laseranwendungen in der Industrie und Wissenschaft. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an Stephen Lee, Produktlinienmanager, unter +1 (408) 764-4663.Für weitere Informationen zu Coherent wie z.B. Produkte oder Finanzdaten besuchen Sie bitte unsere Web-Seite http://www.Coherent.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.