Hantro erweitert Multimedia-Produktportfolio um MPEG-4 aacPlus Audio-Codec von Coding Technologies

Erstklassige Audio- und Video-Implementierungen ermöglichen überzeugende Multimedia-Angebote für Mobiltelefone

(PresseBox) (Nürnberg, ) Wie Coding Technologies bekannt gegeben hat, wird der Multimedia-Anbieter Hantro eine leistungsoptimierte Version des aacPlus-Audio-Codecs in sein Produktangebot von Multimedia-Technologien integrieren. Eine entsprechende Vereinbarung haben beide Unternehmen heute unterzeichnet. aacPlus bietet eine mit MP3 vergleichbare Audioqualität bei nur einem Viertel der Bitrate. Damit ist aacPlus von Coding Technologies die ideale Ergänzung zu H.264 / AVC oder VC-1 Video für ein erstklassiges Multimedia-Erlebnis auf drahtlosen und mobilen Geräten.

MPEG-4 aacPlus ist die Kombination von AAC mit den von Coding Technologies entwickelten Technologien Spectral Band Replication (SBR) und Parametric Stereo. SBR und Parametric Stereo sind einzigartige Kompressionsverfahren, die eine erhebliche Reduzierung der Datenmenge (Bitrate) von Audiodateien erlauben, ohne die Audioqualität zu beeinträchtigen. In externen Hörtests wurde nachgewiesen, dass Hörer die Musikwiedergabe in aacPlus-Technik mit 32 Kilobit pro Sekunde (KBit/s) als ebenso gut beurteilen wie eine MP3-Wiedergabe mit 128 KBit/s. Diese grundlegende Effizienz-steigerung erlaubt eine radikale Kostensenkung bei der Übertragung von digitalem Audio-Content und ermöglicht neue Anwendungen im Mobilfunk und im digitalen Rundfunk. aacPlus von Coding Technologies ist Bestandteil von internationalen Standards wie 3GPP, DVB, DVD Forum, MPEG und anderen und entwickelt sich gegenwärtig zum weltweiten Defacto-Standard auf Mobiltelefonen.

"Coding Technologies ist für Hantro die konsequente Wahl für eine partnerschaftliche Zusammenarbeit", erklärt Eero Kaikkonen, President und CEO von Hantro. "Die Implementierungen des MPEG-4 aacPlus-Standards von Coding Technologies sind in Qualität und Leistung führend. In Verbindung mit unseren Videotechnologien haben wir so die beste Grundlage dafür geschaffen, um überzeugende Anwendungen auch unter Bedingungen mit sehr begrenzten Systemressourcen zu realisieren."

Oliver Kunz, Vice President Strategic Marketing, Coding Technologies: "Das Know-how von Hantro in der Videocodierung sowie das breite Lösungsportfolio des Unternehmen sind eine ideale Ergänzung für unsere eigene aacPlus-Audiotechnologie. Dienste, die Audio und Video kombinieren, sind für Netzwerkbetreiber, Hersteller und Anwender gleichermaßen attraktiv. Der jetzt geschlossene Lizenzvertrag zwischen Coding Technologies und Hantro ist damit eine erstklassige Kombination, die ein optimales Ergebnis für den Endkunden garantiert."

Hantro
Hantro ist ein führender Anbieter von Multimedia-Technologie für Mobiltelefone. Mit seinen Hardware- und Software-Entwicklungen besitzt das Unternehmen eine hervorragende Position als Anbieter von technologischen Lösungen für Chiphersteller, Gerätehersteller und Netzbetreiber. Das "Intellectual Property"-Portfolio von Hantro zeichnet sich durch hohen Nutzen und hohe Leistung aus. Es umfasst:

· zahlreiche Hardware- und Software-Video-Codecs zur Unterstützung der Formate MPEG-4, H.263, H.264/AVC und VC-1 bis zu SDTV-Auflösungen,
· Codecs für JPEG-Standbilder bis zu 16MP,
· AMR- und aacPlus-Audio-Codecs,
· umfassende Pre- und Post-Processing-Technologien,
· Streaming-Protokolle,
· ein Dateiformat-Modul für .mp4 /.3gp,
· eine Entwicklungsplattform für Multimedia-Anwendungen, die eine einfache Mobiltelefon-Integration ermöglicht, die Vorlaufzeiten in der Produktentwicklung verkürzt und damit die Entwicklungskosten reduziert sowie
· umfassende Integrations- und Supportleistungen für OS und Geräte-Portierungen.

Mit proprietären Algorithmen, patentierter Technologie und einem kontinuierlichen Entwicklungsprogramm optimiert Hantro das Multimedia-Erlebnis für den Endanwender durch verbesserte Videoqualität bei gleichzeitig verringertem Stromverbrauch und reduzierter Belastung der CPU. Eine umfangreiche Mitarbeit in den IMTC- und M4IF-Testprogrammen gewährleistet die Konformität mit den 3GPP-Standards und damit eine vollständige Interoperabilität von Anwendungen wie Camcordern, Video Playern, Bildtelefonen und mobilen TV-Lösungen. Weitere Informationen stehen unter www.hantro.com zur Verfügung.

Coding Technologies GmbH

Das Unternehmen ist Anbieter der hochwertigsten Audiokompressionstechnologien (nach EBU) für den Mobilfunk, den digitalen Rundfunk und das Internet. Die von Coding Technologies entwickelte Spectral Band Replication (SBR) -Technologie ist eine vorwärts- und rückwärtskompatible Methode zur Effizienzsteigerung von Audiokompressionsverfahren und wird bereits in mp3PRO (dem Nachfolger von MP3) und in aacPlus, dem effizientesten Audiocodec weltweit, erfolgreich eingesetzt. Die von Coding Technologies und Philips entwickelte Parametric Stereo-Technologie steigert die Codiereffizienz für Stereosignale mit niedriger Bitrate ein weiteres Mal deutlich. Produkte von Coding Technologies bilden Schlüsseltechnologien für offene Standards wie 3GPP, 3GPP2, MPEG, DVB, Digital Radio Mondiale (DRM), HD Radio und das DVD Forum.

Coding Technologies wurde 1997 in Stockholm, Schweden, gegründet und beschäftigt viele ehemalige Mitarbeiter des renommierten deutschen Fraunhofer-Instituts für integrierte Schaltungen, an dem bereits der MP3-Standard entwickelt wurde. Das Unternehmen unterhält Standorte in Schweden, Deutschland, China, und den USA. Zu den Kunden von Coding Technologies gehören America Online, EMP, iBiquity Digital, KDDI, O2, Nokia, Orange, RealNetworks, SK Telecom, Sprint, T-Mobile, Thomson, Texas Instruments, Vodafone und XM Satellite Radio.

Weitere Informationen sind über info@codingtechnologies.com oder direkt unter www.codingtechnologies.com erhältlich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.