CobiNet schafft Wettbewerbsvorteile

Kosten reduzieren, Effizienz erhöhen, Platz sparen, Zeit gewinnen - treffender könnten die Neuheiten von CobiNet nicht auf den Punkt gebracht werden, die auf der Eltefa Stuttgart in Halle B, Stand B44 im Mittelpunkt des Besucherinteresses stehen

(PresseBox) (Heddesheim, ) Vom 25. bis zum 27. März dreht sich am CobiNet-Messestand alles um die Produktneuheiten, die ihren Anwendern enorme Wettbewerbsvorteile verschaffen. "Doppelte Packungsdichte" lautet das Erfolgsrezept, mit dem die Entwicklungsingenieure des mittelständischen Unternehmens aus Heddesheim bei Heidelberg als einem der führenden Markenhersteller und Komplettanbieter von Fernmelde-, Datennetz- und Lichtwellenleiter-Komponenten sowie kompletten Verkabelungssystemen der Forderung nach immer kompakteren Anwendungen bei gleichzeitig höchster Zuverlässigkeit mehr als nur gerecht werden.

Als absoluter Renner am Messestand ziehen die neuen LSA-HD-Module die Aufmerksamkeit der Fachbesucher auf sich. Sie zeichnen sich durch doppelte Packungsdichte, LSA-Technik mit 45°-Schrägstellung der Kontakte, Schirmung zwischen Sternvierern, Steckplätze für Überspannungsschutz und Prüfstecker, einfaches Handling sowie Zeit- und Kosteneinsparung aus. Mit dieser neuen Generation von LSA-Modulen lassen sich bestehende Verteiler, Endverschlüsse (EVs) und Kabelverzweiger (KVz) komfortabel umrüsten. Die Beschaltung von Kabel- und Rangierseite ist in gestecktem Zustand möglich, da für beide Beschaltungsrichtungen Steckvorrichtungen vorhanden sind. Die LSA-HD-Leisten können bis zu einem minimalen Rastermaß von 13,5 mm eingesetzt werden. Sie sind als Anschluss- und Trennleisten erhältlich und sichern dem Nutzer einen enormen Vorsprung.

Enorme Platzeinsparung bringen auch die neuen Patchfelder TopLink Flat, mit denen CobiNet durch doppelte Packungsdichte äußerst effizient Platzproblemen entgegenwirkt. Denn ab sofort gibt es die leistungsstarken CobiNet-19"-Patchfelder mit 24 einzeln geschirmten RJ45-Buchsen auch in einer halben Höheneinheit. Das heißt, dass sich im 19"-Rack auf einer HE (44,45 mm) zwei Patchfelder (48 Ports) unterbringen lassen. Selbstverständlich wurde das bewährte CobiNet-Prinzip mit Kabelbinder zur Zugentlastung und geschirmtem Kabelbinder zur 360°-Schirmkontaktierung auch bei den 1/2 HE-Feldern umgesetzt. Das 10-Gigabit-Ethernet-fähige 1/2 HE-Verteilerfeld erfüllt ebenfalls alle internationalen Standards und Anforderungen gemäß ISO/IEC 11801 2nd Edition 2002, EN 50173 2nd Edition 2002 und TIA/EIA 568B. Es ist für alle Leistungsklassen von Cat. 5e class D bis Cat. 6a class EA in den Farben RAL 7035 (lichtgrau) und 9005 (tiefschwarz) erhältlich.

Made by CobiNet heißt es auch bei den weiteren Messe-Schwerpunkten. Zu ihnen gehören das einzeln geschirmte RJ45-Modul TopKey Cat. 6a im Keystone-Format für 10 GBit Ethernet, das durch den Wegfall der externen Anschlussvorbereitung mit Kabelsortierer deutlich kürzere Montagezeiten ermöglicht, sowie die LSA-Leisten der Baureihe 2 für Profil-Rundstangen, die sich gegenüber anderen Leisten durch einfache Beschaltung und deutlich verbesserte Fähigkeiten im Hinblick auf die Doppelbeschaltung auszeichnen. Für Interessenten liegt der deutsch-englische Produktkatalog 2009 mit deutlich erweitertem Sortiment bereit.

Darüber hinaus können sich die Besucher über das gesamte Produktportfolio für alle Bereiche der klassischen Fernmeldetechnik und Datennetztechnik auf Kupfer- und LWL-Basis sowie über das zweisprachig angebotene Seminarprogramm und den Rundum-Service von CobiNet informieren. Dieser reicht von der Just-in-time-Lieferung, direkten Baustellenbelieferung und der Möglichkeit der Direktbestellung über vollständige Ausschreibungstexte für Planer und Ingenieure, einen beispielhaften Technischen Support mit Unterstützung des Kunden bei individuellen Problemlösungen in jeder Projektphase auch vor Ort sowie den jederzeit gewährleisteten Zugriff auf Produktdatenblätter und Installationshinweise bis hin zu Ausleihe und Verkauf von Messgeräten. Nicht zu vergessen die Systemgewährleistung von 15 Jahren bei durchgängiger Verwendung der CobiNet-Produkte mit der damit verbundenen Planungs- und Netzsicherheit.

Weitere Informationen sind unter www.cobinet.com und auf der Eltefa Stuttgart in Halle B, Stand B44, erhältlich.

CobiNet GmbH - Fernmelde- & Datennetztechnik

Wer sind wir?
Die CobiNet GmbH zählt zu den führenden Markenherstellern und Komplettanbietern von Fernmelde-, Datennetz- und Lichtwellenleiter-komponenten. 1995 gegründet, hat sich das deutsche Unternehmen mit Sitz in Heddesheim/Baden-Württemberg binnen weniger Jahre zum Global Player entwickelt.

Unsere Philosophie
„Wer aufhört, besser werden zu wollen, hört auf, gut zu sein“. Marie von Ebner-Eschenbach

In diesem Sinne stehen Sie als zufriedener Kunde und Ihre persönliche Betreuung im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns. Daher verschaffen wir Ihnen nicht nur mit innovativen Produkten und Lösungen einen Vorsprung, sondern auch mit umfassenden Serviceleistungen. So geben wir beispielsweise in eigens für Sie durchgeführten Seminaren unser Wissen an Sie weiter und stehen Ihnen jederzeit auch vor Ort mit Rat und Tat zur Seite. Zusätzliche Kundennähe schaffen wir mit Messebeteiligungen sowie Vertriebspartnern rund um den Globus.

Unser Team
Nach dem Motto „Ein guter Mann wird stets das Bessere wählen“ (Euripides) sind
qualifizierte Mitarbeiter das Fundament unseres unternehmerischen Erfolgs. Daher besteht unser kontinuierlich wachsendes Team aus hoch motivierten und eigenverantwortlich handelnden Menschen, die sich mit großem Engagement und hoher fachlicher Kompetenz mit ihrer Arbeit identifizieren.

Unser Portfolio
Unsere hochwertigen Produkte, die täglich millionenfache Anwendung finden, lassen wir von unabhängigen Prüfinstituten zertifizieren. Denn höchste Qualitätsansprüche gehören ebenso zu unserem Selbstverständnis wie kürzeste Lieferzeiten und bester Service. Hoch qualifizierte Entwicklungsingenieure und eine nahezu lückenlose Produktpalette sorgen dafür, dass neben Standardanwendungen unsere spezialisierten Lösungen in den Bereichen Business, Industry und SOHO ihren festen Platz haben. Zu den Schwerpunkten unserer Geschäftstätigkeit gehören innovative Produkte und nachhaltige Lösungen für Verteilung, Optimierung und Sicherheit. Als Garanten für Netzsicherheit sind die leistungsstarken CobiNet-Produkte in sensibelsten Hochleistungsnetzen beispielsweise an Flughäfen, Bahnhöfen und Universitätskliniken im Einsatz. Nicht von ungefähr kommt es, dass wir auch Lieferant der Deutschen Telekom AG sind.

Unsere Kunden
Zu unseren Kunden gehören unter anderem Netzbetreiber und Energieversorger, Planer, Architekten und Installateure, Behörden und Institutionen, Flughäfen und Bahnhöfe, Krankenhäuser, Banken und Versicherungen, aus Industrie und Handel sowie Arztpraxen und Anwaltskanzleien.

Unsere Vision
Du siehst Dinge und fragst: „Warum?“ Doch ich träume von Dingen und sage „Warum nicht?“ George Bernard Shaw

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.