+++ 811.734 Pressemeldungen +++ 33.732 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

Stanzen - auf bis zu 420 mm Breite

Die Maschinenserie „EASYLINE“ ist besonders geeignet für Anwender, die möglichst flexibel auf Bedarfe für unterschiedlichste Stanzteile reagieren wollen. Denn die Anlagen der CMC Maschinenbau sind „easy“ erlernbar und sehr schnell eingerichtet.

(PresseBox) (Frankenthal, ) Alle Schneid- und Stanzanlagen der CMC Maschinenbau nehmen wenig Standfläche ein, benötigen nur einen Standard-Kraftstromanschluß und ggf. Druckluft. Der robuste Aufbau und die einfach, sinnhafte Bedienung erleichtern die Einarbeitung und bieten einen langen Werterhalt.
Dabei bleibt die Investitionshöhe in erfreulich geringer Höhe. Dadurch amortisiert sich eine EASYLINE Maschine oft schon nach wenigen Aufträgen.

Die EASYLINE-F420 ist die neue Spitzenanlage in Bezug auf die Stanzgröße. Die Flachbett-Stanze kann Stanzbleche und –werkzeuge bis 420 mm Arbeitsbreite aufnehmen.
Eine noch rationellere Fertigung gegenüber der EASYLINE-F350 (350 mm Arbeitsbreite), größere Maximalbreiten für Etiketten, größerer Mehrfachnutzen und bis zu 120 Hübe / Minute sind die wesentlichen Argumente für die EASYLINE-F420.

Mit der Flachstanze können dünne Folienetiketten genauso wie Laminate bis 500gr./m² gestanzt werden. Dank vieler Einstellmöglichkeiten kann die Anlage an spezielle Erfordernisse angepasst werden. Eine elektronische Steuerung und Überwachung ermöglicht eine Stückzahlgesteuerte Fertigung mit wenig Betreuungsaufwand während der Produktion.

Fazit: EASYLINE Maschinen sind besonders geeignet, wenn man die Fertigung im eigenen Haus halten möchte und sehr flexibel und ohne großen Einrichtaufwand stanzen und schneiden will. Mehr Informationen findet man unter www.cmc-maschinenbau.de.

Website Promotion

Über die CMC Klebetechnik GmbH

Die CMC Maschinenbau GmbH ist ein innovatives, mittelständisches Unternehmen, das seinen Schwerpunkt im technisch hochwertigen Sondermaschinenbau sieht. Basierend auf Standardanlagen von namenhaften asiatischen Herstellern werden besonders kostengünstig kundenspezifische Lösungen realisiert. Der technische Geschäftsführer Hr. Ulrich Schöwerling bringt dabei seine jahrelangen Kenntnisse im Anlagenbau mit ein. Mehr als 50 realisierte Projekte, von der einfachen“ Schneidmaschine bis zur vollständigen Druck-, Falz- und Schneidanlage, unterstreichen dies.

Am Standort in Frankenthal / Pfalz arbeiten rund 100 Mitarbeiter der inhabergeführten Gruppe (Umsatz > 35 Mio €). Zur CMC Gruppe gehören neben der CMC Klebetechnik die Colorit GmbH (Produktion, Beschichtung), die Coloprint Tech-Films GmbH & Co. KG (technische Folien, Stanzteile) und die CMC B+V GmbH (Holding). Weitere Standorte und Unternehmen gibt es in Düsseldorf und in Limburgerhof.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.