+++ 807.732 Pressemeldungen +++ 33.628 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

4. Landshuter Symposium Mikrosystemtechnik, 12./13. März 2014

(PresseBox) (Landshut, ) Am 12. und 13. März 2014 bietet der Cluster Mikrosystemtechnik mit dem "4. Landshuter Symposium Mikrosystemtechnik" wieder sein einzigartiges Fachforum für Spezialisten aus Forschung und Unternehmen in diesem wichtigen Technologiefeld. Unter dem Motto "Mikrosystemtechnik als Schlüsseltechnologie der Systemintegration" werden in rund 40 Fachvorträgen aktuelle Lösungsansätze und technisches Know-how einem breiten Fachpublikum präsentiert sowie mit potenziellen Kunden und Anwendern diskutiert. Die begleitende Fachmesse bietet Ausstellern die Gelegenheit, innovative Lösungen, neuartige Materialien und effiziente Prozesse sowie Dienstleistungen rund um das Thema Mikrosystemtechnik bzw. Systemintegration einem interessierten Fachpublikum darzustellen.

Das Programm sowie die Anmeldung zur Teilnahme am Symposium - auch als Aussteller - finden Sie im Internet unter folgendem Link: http://www.symposium-mst.de

Die Inhalte der Veranstaltung, die sich als Treff von Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Dienstleistern aus unterschiedlichsten Branchen und Technologiefeldern weit über Bayern hinaus etabliert hat, gliedern sich in die Bereiche: Aufbau- und Verbindungstechnik, Embedded Systeme, Halbleiter und Halbleitertechnologie, intelligente Sensor-Aktorsysteme / Mikro-Mechatronik, Technologie- und Innovationsmanagement sowie Medizintechnik. Erstmals werden sich zwei eigene Sessions am zweiten Tag des Symposiums speziell mit Fragestellungen und Entwicklungen aus der Medizintechnik befassen. Eine Branche mit höchsten Wachstumsprognosen, die Unternehmen die Möglichkeit bietet, mit den vorhandenen Kompetenzen in einem neuen Geschäftsfeld Fuß zu fassen. Diese Sessions werden in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Medizintechnik der Hochschule Landshut durchgeführt.

Das Symposium wird vom Cluster Mikrosystemtechnik organisiert, dies in Kooperation mit der Technischen Hochschule Regensburg; Partner sind der Cluster Mechatronik und Automation, die Strategische Partnerschaft Sensorik e.V., sowie VDE/VDE/IT. Nutzen Sie die Veranstaltung, die Ihnen aktuelles Wissen und Diskussionen über die Herausforderungen, Trends und Entwicklungen rund um die Themenfelder der Mikrosystemtechnik bietet, auch als wertvolle Plattform für den Aufbau neuer Geschäftsbeziehungen. Wir freuen uns, Sie am 12. und 13. März 2014 als Fachbesucher oder Aussteller an der Hochschule Landshut begrüßen zu dürfen.

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.