Zurmont Madison Private Equity erwirbt Mehrheit an CLS Communication AG

(PresseBox) (Zürich, ) Zurmont Madison Private Equity L.P. ("Zurmont Madison") erwirbt eine Mehrheit an der führenden Sprachendienstleisterin CLS Communication AG ("CLS"). Der Aufbau der Beteiligung erfolgt über einen teilweisen Buy-out der bisherigen Management-Aktionäre sowie über eine gleichzeitige Kapitalerhöhung. Damit werden Akquisitionen getätigt sowie die weitere globale Expansion finanziert. Das bisherige Führungsteam von CLS mit CEO Doris Albisser wird nach Abschluss der Transaktion eine wesentliche Minderheitsbeteiligung halten.

CLS Communication AG mit Sitz in Basel entstand 1997 als eigenständiges Unternehmen aus den Sprachendiensten des damaligen Schweizerischen Bankvereins (heute UBS) und der Zürich Versicherungen. Heute ist CLS Anbieterin von Unternehmenslösungen für Sprachendienstleistungen in den Kernbereichen Finanz, Versicherung, Life Science, Telekommunikation und Legal. Das Unternehmen befindet sich unter den 15 grössten globalen Sprachendienstleistern und ist Marktführerin in der Schweiz. Mehrere Grossunternehmen haben ihre Sprachendienste inzwischen an CLS ausgelagert. Heute ist CLS eine integrierte Sprachen- und Technologiedienstleisterin für multilinguale Kommunikation. Dazu gehören: Redaktion, Terminologiedatenbanken, Human- und maschinelle Übersetzungen bis hin zur Integration in Kundenapplikationen. 2008 erzielte das Unternehmen mit 350 internen Fachkräften einen Umsatz von rund CHF 60 Millionen. Neben den eigenen Angestellten verfügt CLS über ein globales Netzwerk von rund 1600 externen Spezialisten. Als technologisch innovatives Unternehmen setzt CLS modernste Sprachtechnologien ein und erfüllt die Bankensicherheitsstandards.

Die Beteiligung von Zurmont Madison sichert den Kapitalbedarf zur Umsetzung der internationalen Wachstumsstrategie. Der Sprachendienstleistungsmarkt ist stark fragmentiert und bietet deshalb einem führenden Anbieter mit starker Kapitalbasis gute Expansionsmöglichkeiten. Im Zuge der Transaktion wird der Verwaltungsrat von CLS (Alfred Niederer, Markus Hildbrand und Doris Albisser) mit Vertretern der Zurmont Madison Management AG, Zürich, erweitert. Es sind dies Guido Patroncini, Andreas Ziegler und Michel Hirschi. Die operative Führung des Unternehmens verbleibt beim bisherigen Management-Team.

Guido Patroncini, Gründungspartner der Zurmont Madison Management AG, betont: "Wir freuen uns, gemeinsam mit dem erfolgreichen Team von CLS die nächsten Wachstumsschritte in Angriff zu nehmen. Zurmont Madison wird dabei sowohl finanziellen als auch industriellen Rückhalt bei der Umsetzung der Buy & Build-Strategie bieten."

Doris Albisser, CEO von CLS: "Mit Zurmont Madison haben wir einen Aktionär gefunden, der gut zu uns passt und auf nachhaltigen Erfolg ausgerichtet ist. Durch diese Eigenkapitalerhöhung können wir unsere Wachstumsstrategie konsequent und verstärkt fortsetzen. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche, partnerschaftliche Zusammenarbeit."

Über Zurmont Madison Management AG

Das Private Equity Team der Zurmont Madison Management AG, Zürich, (www.zurmontmadison.ch) hat bislang CHF 375 Millionen Eigenkapital in 17 Beteiligungen investiert und konzentriert sich auf die Finanzierung von Unternehmensnachfolgen, MBOs und Spin-Offs von Konzerngesellschaften in der Schweiz, Deutschland und Österreich. Der von Zurmont Madison Management exklusiv beratene Fonds Zurmont Madison Private Equity L.P. hat ein Volumen von über CHF 250 Millionen und hält bereits zwei Mehrheitsbeteiligungen: die Röder Zeltsysteme und Service AG in Deutschland und die Schweizer SMB SA im Tessin. Beispiele für zuvor abgeschlossene grössere Transaktionen sind die Nachfolgeregelungen der Similor Gruppe und der Schlatter Holding AG sowie das Management-Buy-out der Burckhardt Compression AG und deren anschliessendes IPO an der SIX Swiss Exchange.

CLS Communication AG

CLS Communication AG (www.cls-communication.com) ist eine international tätige Sprachen- und Technologiedienstleisterin für multilinguale Kommunikation in den Fokus-Bereichen Finanz, Versicherung, Telekommunikation, Life Science und Legal. Das Unternehmen mit Hauptsitz in der Schweiz und 14 Standorten in Europa, den USA und Asien ist spezialisiert auf das Erstellen, Übersetzen und Management von mehrsprachigen Dokumentationen. Zum Kundenkreis zählen inzwischen rund 1000 namhafte, global tätige Unternehmen. Sie alle bauen auf die Partnerschaft mit CLS Communication AG, um die Effizienz ihrer Unternehmenskommunikation nachhaltig zu steigern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.