Clearswifts Email Security Appliance läßt keine Wünsche offen

Plug and Play-fähige MIMEsweeper SMTP Appliance ab sofort verfügbar +++Kombination der entwickelten Spam Engine von Clearswift mit Anti-Virus und Anti-Spyware Tools von Kaspersky Labs liefern Sicherheit auf höchstem Niveau

(PresseBox) (Hamburg, ) Clearswift, der Spezialist für und Anbieter von Content Security Software, stellt seine neue MIMEsweeper SMTP Appliance mit integriertem Kaspersky® Anti-Virus-Tool vor. Die Lösung ist benutzerfreundlich konzipiert, einfach zu verwalten und in weniger als einer Stunde zu installieren und zu konfigurieren. Damit verfügt sie über eine echte Plug and Play-Funktionalität. Die MIMEsweeper SMTP Appliance schützt das Unternehmensnetzwerk nicht nur vor eingehenden Email-Gefahren, sondern filtert auch alle ausgehenden Inhalte, um so Richtlinienverstöße wie die Herausgabe von geistigem Eigentum zu verhindern.

„In den vergangenen zehn Jahren hat sich MIMEsweeper zu der weltweit leistungsfähigsten Email Content Security-Plattform entwickelt. Jetzt bestätigt Clearswift den technologischen Führungsanspruch im Bereich Email-Sicherheit mit der Einführung der innovativen MIMEsweeper SMTP Appliance“, sagt Michael Scheffler, Regional Manager Central & Eastern Europe bei Clearswift. „Die MIMEsweeper Appliance setzt im Markt für Email-Sicherheitsapplikationen erneut Maßstäbe. Die große Anzahl positiver Rückmeldungen von Testkunden, Partnern und Analysten, bestärkt unsere zuversichtliche Einschätzung der Marktchancen unserer Appliance.“

Ein Wort zur Technik
Die MIMEsweeper SMTP Appliance basiert auf einem speziellen, vollständig gehärteten Linux-Betriebssystem. Zusammen mit Clearswifts preisgekrönter Anti-Spam-Engine SpamLogic und der Anti-Virus- und Anti-Spyware-Technologie von Kaspersky Lab bietet sie im Segment Email Security Appliances einen herausragenden Leistungsumfang.


Ein Wort zum Service
Neben Kaspersky Anti-Virus und der neu entwickelten SpamLogic-Technologie zeichnet sich die MIMEsweeper SMTP Appliance durch ein umfangreiches Service-Paket aus. Es beinhaltet weltweiten technischen Support rund um die Uhr, Hardware-Wartung mit vier Stunden Reaktionszeit sowie automatische Software-Aktualisierung. Die vollständig browser-basierte grafische Benutzeroberfläche der MIMEsweeper SMTP Appliance benutzt ein neues Layout, das Konfiguration und Verwaltung noch einfacher macht.

Ein Wort der Partner
„Wieder sind viele neue bösartige Programme von Internet-Kriminellen mit dem einzigen Ziel in Umlauf gebracht worden, Daten auszuspähen und illegale Profite einzustreichen“, berichtet Vitaly Bezrodnykh, Business Development Director bei Kaspersky Lab. „International ausgerichtete Unternehmen sind auf die elektronische Kommunikation und ausgedehnte Computernetzwerke angewiesen. Das macht sie gleichzeitig zum besonders lohnenden und angreifbaren Ziel von Spyware-Attacken. Damit diese gefährliche Sicherheitslücke geschlossen werden kann, bietet Kaspersky mit der Anti-Virus Engine nicht nur eine überaus effiziente Technologie zur Virenerkennung, sondern darüber hinaus auch den optimalen Schutz für Email-Gateways gegen Spionagesoftware. Anwender der neuen MIMEsweeper SMTP Appliance haben also den Vorteil, dass sie mit dieser Email-Sicherheitslösung auch die überlegenen Anti-Virus- und Anti-Spyware-Tools von Kaspersky Lab nutzen können.“

Ein Wort der Kunden
Der erste MIMEsweeper SMTP Appliance-Kunde npower, ein britischer Energieversorger, wird vier Appliances zum Filtern der Emails von mehr als 13.500 Mitarbeitern und Handelspartnern am Unternehmens-Gateway einsetzen.

„npower setzt seit längerer Zeit Software-Lösungen von Clearswift ein und ist begeistert“, so Andy Broome, Infrastructure Manager bei npower. „Der Ruf des Unternehmens als führender Anbieter im Bereich Content Security ist absolut gerechtfertigt. Durch den mehrstufigen Ansatz der MIMEsweeper Appliances von Clearswift zum Filtern von Spam und Viren am Gateway, sowie der MIMEsweeper SMTP 5.0-Lösung im Gateway ist gewährleistet, dass detaillierte Analysen nur für legitime Geschäfts-Emails durchgeführt werden und das Unternehmen vor ein- und ausgehenden Email-Gefahren umfassend geschützt ist.“

Matthew Thompson, Entwickler bei Lloyd’s Register Fairplay berichtet über die neue Technologie SpamLogic: „Diese neue Technologie von Clearswift bietet eine überragende Performance und weist im Betrieb eine Erkennungsrate von 99,8 Prozent auf.“

Und ein Wort der Marktforscher
„Das Marktsegment Security Appliance wächst weiterhin und unterliegt dynamischen Veränderungen“, kommentiert Chris Christiansen, VP of Security Products and Services bei IDC. Teney Takahashi, Marktanalyst bei Radicati Group ergänzt: „Unsere aktuellen Studien zeigen, dass das Umsatzvolumen im Marktsegment Email Security Appliance bis 2009 voraussichtlich auf 1,5 Milliarden US-Dollar ansteigen wird. Die neue MIMEsweeper Variante von Clearswift ist ein weiterer Beleg für den zunehmenden Trend, Sicherheits-Tools und –Services als Appliance anzubieten.“

Die MIMEsweeper SMTP Appliance von Clearswift ist in vier Modellen verfügbar – für Kunden mit weniger als 500 Email-Postfächern (CS 500), 500 bis 1000 Postfächern (CS 1000) und mit mehr als 1000 Postfächern (EN 10 oder EN 20).

Clearswift GmbH

Clearswift vereinfacht Content Security.

Die Produktreihe MIMEsweeper von Clearswift setzten Best Practice-Nutzung von Email und Internet um. Sie stellt sicher, dass der gesamte Datenverkehr internen Richtlinien sowie externen Regulierungen entspricht. Die Content Filtering-Lösungen von Clearswift erleichtern den Einsatz, das Management und die Wartung kompromissloser Email- und Internet-Sicherheitsfunktionen für ein- und ausgehende Übertragungen.

Clearswift ist der einzige Anbieter von umfassender, Richtlinien-basierter Content Security in allen drei möglichen Varianten: als Software, Appliance und Managed Service. Jede der drei Plattformen bietet eine äußerst komfortable Sicherung von Datenübertragungen durch klar strukturierte und intuitive Management-Oberfläche, automatischen und vollständig selbsttätigen Updates, leistungsfähigen Reporting-Funktionen sowie überragender Richtlinienverwaltung.

20 Jahre Erfahrung mit Implementierungen in 15.000 Unternehmen ermöglichten es Clearswift, Sicherheitsstandards stets weiterzuentwickeln und gleichzeitig das Sicherheitsmanagement erheblich zu vereinfachen. Mit Hilfe der Clearswift Lösungen können zahlreiche, weltweit erfolgreiche Unternehmen das Internet bedenkenlos nutzen. Das Ziel von Clearswift ist es, im Markt immer einen Schritt voraus zu sein und seinen Kunden einen umfassenden Schutz gegen alle neuen Gefahren zu bieten.


Weitere Informationen finden Sie unter www.clearswift.de oder in unserem Pressebereich unter www.clearswift.de/news.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.