Abu Dhabi: Yas Island - die größte Insel Abu Dhabis

(PresseBox) (Heilbronn, ) Yas Island ist die größte, auf natürliche Weise entstandene Insel, Abu Dhabis. Auf dieser Insel wird zurzeit am teuersten Projekt der Vereinigten Arabischen Emirate gebaut: Für rund 40 Milliarden Dollar wird hier ein atemberaubender neuer Sektor der Hauptstadt entstehen. Hauptinvestor des Projekts ist die Herrscherfamilie des Landes, die Al Nahyans.

Das wohl bekannteste Glanzstück von Yas Island ist, neben Golfplätzen, Einkaufszentren, einigen Luxushotels und diversen erstklassigen Restaurants, die sich im Bau befindliche neue Formel 1-Strecke mit Namen "Yas Island Circuit". Die Rennstrecke wird rund 5,52 Kilometer lang sein.

Aufgrund der Immobilienkrise und diversen anderen Schwierigkeiten, gestaltet sich der Bau der gigantischen Rennstrecke schwierig. Viele Baufirmen wurden an diversen anderen Baustellen des Landes abgerufen, um am Bau der Formel 1-Strecke mitzuarbeiten, denn der Zeitplan drängt. Noch in diesem Jahr soll das neue Aushängeschild des Rennsports offiziell zum "Großen Preis von Abu Dhabi" befahren werden.

Weitere Informationen sind unter www.halloabudhabi.de zu finden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.