Abu Dhabi: Der geheime 8. Stock des Emirates Palace

(PresseBox) (Heilbronn, ) Das Emirates Palace in Abu Dhabi gehört zu den exklusivsten Hotels der Welt. Die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate hat sich mit dem Bau des Emirates Palace selbst ein Denkmal gesetzt. Das Hotel gleicht einem imposanten Märchenschloss aus längst vergangenen Zeiten und ist mit der neuesten Technik, dem luxuriösesten Design und dem besten Service ausgestattet.

Rund 2 Milliarden US-Dollar soll das gigantische Hotel die Scheichfamilie von Abu Dhabi gekostet haben. Mit dieser ungeheuerlichen Summe wurde auf einer Fläche von 1 Million Quadratmetern ¼ Million Kubikmeter Beton verbaut, insgesamt 12.000 Bauarbeiter waren an der Errichtung des Giganten beteiligt.

Im Innern des Emirates Palace wurden nur edelste Materialien zur Ausstattung verwendet. Die Böden sind aus Marmor, auf ihnen liegen wertvolle handgeknüpfte Teppiche. Die Wände zieren teure Gemälde, von den mit Gold verzierten Decken hängen über 1.000 Kronleuchter. Den Hotelkomplex zieren zudem über 100 wunderbar gestaltete Kuppeln. Die höchste unter ihnen hat einen Durchmesser von 42 Meter und zieht folglich mit dem in Rom stehenden Petersdom gleich.

Die Krönung dieses Prachtbaus stellt das oberste Stockwerk dar. Der achte Stock ist für die Herrscherfamilien, die Scheiche und Prinzen reserviert und wird nie für „normale Hotelgäste“ zur Verfügung gestellt. Das Betreten der Luxussuiten ist streng verboten, sie werden aufs Penibelste bewacht.
Die Scheiche statten dem Emirates Palace meist unangekündigt einen Besuch ab, ob für kurze Zeit oder länger wird auch nicht geplant. Alles geschieht nach Lust und Laune der Scheichfamilie und das gut geschulte Personal hat dann spontan auf den hohen Besuch zu reagieren. Die Betreiber des Märchenschlosses Kempinski äußerten sich hierüber wiefolgt: „Wir sind darauf eingestellt. Die Herrschersuiten sind jederzeit bezugsbereit.“

Weitere Informationen sind unter www.halloabudhabi.de zu finden.

City-Top´s Verlag GmbH

Ansprechpartner:
City-Top's Verlag GmbH
Frau Mona Isabell Lederer
Zuständigkeitsbereich: Presse
Mandrystr. 4
74074 Heilbronn, Germany
E-Mail: m.lederer@valcoma.de
Telefon: +49 (7131) 64904-40
Fax: +49 (7131) 64904-13

City-Top’s Verlag GmbH ist ein Fachverlag für Informationsdienste. Die Verlag GmbH präsentiert Informationen über Firmen oder Unternehmen und berichtet über aktuelle Geschehnisse im Netz oder in Form von Printmedien.

Das Berichtsspektrum der Redakteure ist breit gefächert. Durch die etlichen Presseverteiler der Verlag GmbH erreichen die Pressetexte Tausende von Leser. Fundierte Recherche und das Zusammenspiel von interessanten Texten und gutem Bildmaterial lassen die Resonanzen auf die Pressetexte und die Printmedien der Verlag GmbH sehr positiv ausfallen.

Zusammen mit unserem Partner, der Worldsoft Internet Agency, bieten wir CMS-Entwicklungen an. Content-Management-Systeme (kurz CMS) sind Anwendungsprogramme zur Erstellung von Internetseiten.
Das tolle und innovative an CMS: Individuelle und aussagekräftige Homepages sind ohne Programmier-Kenntnisse und ohne HTML-Wissen möglich. Informieren Sie sich über die erstklassigen Möglichkeiten unter www.city-tops.de

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Artikeln und bedanken uns über Ihren Veröffentlichungshinweis. Für weitere Informationen in Sachen Text und Bild stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.