Sicherheit von Web-Applikationen und Browsern

Kostenloser cirosec Workshop in vier Städten

(PresseBox) (Heilbronn, ) cirosec, der Spezialist im IT-Sicherheitsbereich, veranstaltet von 14. - 17. Juni 2010 in Hannover, Frankfurt, Stuttgart und München jeweils einen kostenlosen 1-Tages-Workshop zum Thema Sicherheit von Web-Applikationen und Browsern.

Zu Beginn wird Stefan Strobel, Buchautor und Geschäftsführer der cirosec GmbH, eine Einführung in das Thema und einen Überblick über die verschiedenen Ansätze im Bereich Applikationssicherheit geben. Zudem werden in einer Marktübersicht die wichtigsten Produkte und Hersteller dargestellt.

Anschließend werden Berater der cirosec GmbH in einer Live-Hacking-Demonstration typische Angriffe vorführen und dann demonstrieren, wie weit und mit welchem Aufwand man diese Angriffe mit einer Web Application Firewall (WAF) verhindern kann.

Darauf aufbauend zeigen DenyAll und Barracuda, zwei führende Anbieter von Web Application Firewalls, ihre Produkte:

Schutz von Web-Applikationen mit der WAF von Barracuda Seit Barracuda die bekannte Netcontinuum-WAF aufgekauft hat, sind einige Jahre vergangen und Barracuda positioniert sich mit neuen Schwerpunkten und Features. Der Vortrag stellt die aktuellen Geräte und ihre technischen Merkmale vor.

Schutz von Web-Applikationen mit der WAF von DenyAll In der neuen Major-Release 4.0 ihrer WAF rWeb hat DenyAll nicht nur ein neues GUI, sondern auch eine neue modulare Architektur implementiert. Der Vortrag stellt die neue Security-Lösung zum Schutz webbasierter Applikationen, Web-Services sowie für die Client-Seite vor. An einigen Standorten des Workshops wird zudem ein Anwender von rWeb seine Erfahrungen mit der Implementation und dem Betrieb der WAF schildern.

Die besten Schutzmechanismen für Web-Applikationen auf der Serverseite sind allerdings machtlos, wenn die Browser der Anwender bereits mit Trojanern kompromittiert sind. Deshalb stellen wir Ihnen auch eine Lösung im Bereich Browser-Sicherheit vor. Die Firma Promon hat ein System entwickelt, mit Hilfe dessen die Browser der Anwender ohne Installation von Software für den Verlauf einer Sitzung und unter Kontrolle des Web-Servers gesichert werden können.

Die kostenlose Veranstaltung findet am 14. Juni 2010 in Hannover, am 15. Juni 2010 in Frankfurt, am 16. Juni 2010 in Stuttgart und am 17. Juni 2010 in München statt.

Weitere Informationen sowie Anmeldemöglichkeiten finden Interessierte unter www.cirosec.de.

cirosec GmbH

Die cirosec GmbH ist ein spezialisierter Anbieter von Beratung, Dienstleistung und Lösungen im Bereich der IT-Sicherheit. Das cirosec-Team zeichnet sich dabei durch seine zahlreichen Experten aus, die als Buchautoren, Dozenten oder Referenten internationaler Kongresse bekannt sind und den Kunden individuell mit technischem und strategischem Sachverstand beraten. Darüber hinaus verfügen sie über langjährige Erfahrung in der Konzeption und Integration von Sicherheitsprodukten in komplexen Umgebungen. Neben den klassischen Themen wie Netzwerksicherheit und Intrusion Prevention beschäftigt sich das Unternehmen sehr stark mit neuen Themen wie Web-Applikations-Sicherheit, Datenbank-Sicherheit, Sicherheit sensibler Daten, Informationssicherheits- und Risikomanagement, IT-Forensik und Verwundbarkeits-Management. Weitere Schwerpunkte der Tätigkeit sind Sicherheitsanalysen, Audits und Penetrationstest von Systemumgebungen und Anwendungen sowie Incident Handling, forensische Analysen und Trainings.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.