Cinterion Wireless Modules stellt neues 2G-Einstiegsmodul vor

Cinterion erweitert umfassendes Produktportfolio um ein optimiertes Einstiegsmodul

(PresseBox) (München, ) Cinterion Wireless Modules, Marktführer von Funkmodulen für Maschinezu-Maschine (M2M)-Kommunikation, präsentiert sein neues 2G-Modul BG2. Das BG2-Modul senkt die Gesamtkosten von Kunden-Applikationen signifikant und ermöglicht so einen schnellen und einfachen Einstieg in den M2M-Markt. Cinterion zeigt das neue Modul erstmals auf der IFSEC 2010 in Birmingham, Großbritannien, vom 10. bis 13. Mai 2010 in Halle 4, Stand F137.

Das neue GSM/GPRS-Funkmodul erweitert als Teil der M2M-Value-Plattform das Produktportfolio um ein optimiertes Einstiegsmodul für die Übertragung von Sprache und hohen Datenraten mit GPRS Class 10. Das innovative Steckerkonzept, mit integriertem HF-Antennenanschluß, ermöglicht eine flexible Befestigung und reduziert die Gesamtkosten erheblich, da weder Schrauben noch Abstandsbolzen benötigt werden.

Das robuste Modul unterstützt TCP/IP-Protokolle für sichere Internetverbindungen und hat einen niedrigen Stromverbrauch. Beides sind notwendige Eigenschaften, die in sicherheitskritischen Anwendungen, etwa für Alarmanlagen, heute verlangt werden.

Das BG2-Funkmodul ist für die Bestückung mit einer sogenannten Component-SIM vorbereitet und wird in zwei Varianten angeboten. Als Quad-Band-Modul mit GPRS-Class-10-Produkt (BG2-W) ermöglicht es den weltweiten Einsatz mit hohen Datenmengen. Die Dual-Band-Variante (BG2-E) verfügt über GPRS Class 8. Wie alle Module von Cinterion ist das BG2 Fully Type Approved (FTA) und kann so weltweit genutzt werden. Zudem wird es von der Federal Communications Commission (FCC) und der Zertifizierungsorganisation PTCRB sowie führenden Mobilfunk-Netzbetreibern zugelassen.

Weitere Merkmale des neuen Moduls BG2 sind:
- 60-Pin-B2B-Stecker mit integrierter HF-Antennenanschluß für kosteneffiziente Applikationen
- Lötpins für flexible Befestigung
(keine Schrauben oder Abstandsbolzen)
- Zuverlässiger Protokoll-Stack von MC55i
- TCP / UDP - Stack, transparentes TCP
- Erweiterter Temperaturbereich: - 40°C bis +85°C
- 8 GPIO-Anschlüsse, 12C und ADC/DAC- Schnittstellen

"Mehr und mehr Branchen erkennen, welche Vorteile der Einsatz von M2M-Technologie für die intelligente Vernetzung von Geräten bringt. Unsere komplette 2G-Produktlinie ist darauf ausgelegt, Branchen aller Art bei der Einführung von M2M-Technologie zu unterstützen, so auch das neue BG2-Modul", erklärt Norbert Muhrer, CEO und Geschäftsführer von Cinterion Wireless Modules. "Anwender erhalten genau den Funktionsumfang, den ein Einstiegsmodell liefern muss, und das bei einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis."

Der Serienstart für das Cinterion BG2-Modul ist für Ende Juni 2010 geplant, Muster sind bereits jetzt auf Anfrage verfügbar.

Cinterion Wireless Modules GmbH

Cinterion Wireless Modules ist der weltweit führende Anbieter von Funkmodulen für Machineto-Machine-(M2M)-Kommunikation. Cinterion bietet mit seinem umfassenden Portfolio von hochqualitativen GSM-, GPRS-, EDGE-, UMTS- und HSPA-Produkten eine einzigartige Kompetenz in der M2M-Industrie und einen auf lokale Bedürfnisse abgestimmten weltweiten Kundensupport. Das Unternehmen ist bei vielen Kunden aufgrund seiner hochwertigen Module ein sehr geschätzter und verlässlicher Partner. Mit Hilfe von Cinterion Modulen kann der Informationsaustausch unterschiedlichster Endgeräte und Anwendungen wie Maschinen, Automaten, Fahrzeuge oder Computer über Mobilfunknetze deutlich optimiert werden. Dadurch steigern Unternehmen ihre Produktivität. Alle Cinterion Produkte sind von Netzbetreibern zugelassen und werden in verschiedensten Industriezweigen eingesetzt, wie zum Beispiel für Fernwartung und Teleservices, Metering, POS-Systeme, Industrial-PDAs, Router und Gateways, Sicherheitssysteme, Gesundheitswesen, Automobilsektor, eToll-Systeme, Tracking- und Tracing-Anwendungen. Die Zentrale des Unternehmens ist in München mit weltweiten Vertriebs-Niederlassungen. Mehr Informationen über Cinterion Wireless Modules finden Sie unter www.cinterion.com

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.