Frei verfügbar- Lagerhalle mit Systemverwaltung auch für Gefahrstofflagerung einsetzbar

(PresseBox) (Fürstenfeldbruck, ) Die Firma Ebeling, langjähriger Kunde der Firma CIM und Betreiber des Logistik Management Systems PROLAG®World, erweitert ihren Standort Wedemark um eine neue Logistikhalle.

In den bestehenden Hallen werden nach der Devise der Firma Ebeling "dynamische Flexibilität für wirtschaftliche Lösungen" mit PROLAG®World vom Triebwerk bis zu Schuhen verschiedenste Waren gelagert und verwaltet.

Für die neue Halle in der Größe von 8500 m2 wurde eine besondere Bauweise gewählt. Dank säurefestem Boden kann die Lagerung von Säuren ebenso wie Öle und Reinigungsmittel erfolgen.

Mit der Flexibilität und Modularität von PROLAG®World ist es für die Firma Ebeling möglich, dem gesetzlichen Regelwerk für die Zusammenlagerung von gefährlichen Stoffen zu entsprechen. Das Gefahrstoffmodul von PROLAG®World wird im System integriert und schon können die Zusammenlagerungsverbote beachtet, Limited Quantity ausgewiesen, Feuerwehrlisten für die örtliche Feuerwehr bereitgestellt und die Papiere nach den erweiterten ADR-Vorschriften (Europäisches Übereinkommen über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße) erstellt werden. Der ADR Beleg wird am Pack- oder Versandplatz als Beförderungspapier ausgedruckt, auf Bedarf ebenfalls die Sevesoliste und der Tunnelcode.

Damit bietet sich für die Kunden der Fa. Ebeling aus allen Branchen ein interessantes Objekt für die Lagerung und den Transport von Waren aller Art.

Gennadiy Novak, Senior Consultant der Firma CIM erklärt: "Heutzutage sind flexible Strukturen einer Lagerverwaltungssoftware absolut wichtig.Die Missachtung von Gesetzen im Lebensmittel- oder im Gefahrstoffbereich wird inzwischen streng geahndet. Daher ist für die Kunden ein absoluter Vorteil, wenn richtig gelagert und ohne großen Aufwand Transportpapiere erstellt werden können und die Gesetze beachtet werden. Damit wird die erfolgreiche Arbeit der Logistikdienstleister in allen Bereichen durch klare Regelungen unterstützt."

Die Firma Ebeling wird mit ihrer dynamischen Vorgehensweise in kürzester Zeit eine vollständige Auslastung des neuen Lagers erreichen.

Hintergrundinformation zur Ebeling Spedition GmbH Die Firma Ebeling besteht seit 1928. Die Unternehmensentwicklung ging stetig voran. Aus dem einstigen regionalen Ein-Mann-Unternehmen mit Pferdefuhrwerk ist ein internationaler Betrieb mit über 300 Mitarbeitern und über 200 eigenen LKW entstanden, das namhaften Kunden in ganz Europa anspruchsvolle logistische Dienstleistungen zur Verfügung stellt. 2008 wurde die Betriebsfläche um 38.000 qm erweitert. Im Juni 2010 wird auf dieser Fläche die nunmehr dritte, 8.400 qm große Logistik-Halle in Betrieb genommen.

Weitere Informationen unter www.ebeling-spedition.de

CIM GmbH

Die CIM GmbH Logistik-Systeme mit Sitz in Fürstenfeldbruck bei München entwickelt, installiert und betreut Warehouse Management Systeme. Die WMS-Lösung des Unternehmens, PROLAG®World, ist SAPzertifiziert und wird jährlich vom Fraunhofer Institut für Materialfluss und Logistik validiert. Die CIM GmbH wurde 1985 gegründet und beschäftigt 45 Mitarbeiter.

Weitere Informationen unter www.cim.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.