• Pressemitteilung BoxID 481084

Christie beglückwünscht Partner zum Erfolg bei den InAVation Awards 2012

(PresseBox) (Mönchengladbach, ) Christie® Produkte spielten eine entscheidende Rolle bei einer großen Anzahl der in diesem Jahr für die EMEA InAVation Awards 2012 ausgezeichneten Projekte.

Vielseitig verwendet in diversen Marktsegmenten der gesamten EMEA-Region – von Rumänien bis Abu Dhabi – verhalfen Christie Projektoren, Displays und Videoprozessoren vielen öffentlichkeitswirksamen Partner-Installationen zum Erfolg.

Eines der Highlights des Abends war die Verleihung der Auszeichnung Most InAVative Corporate Facility, deren Nominierungsstandards besonders hoch sind. Der begehrte Preis ging an Focus 21 für deren grandiose Ausstattung des Atriums im Hauptbüro der London Stock Exchange Group am Paternoster Square. Hier wurden von den Integratoren ganze 508 MicroTiles eingebaut – die größte MicroTiles Einzelinstallation in der EMEA-Region – um Marktdaten in konstanter Live-Übertragung sowie mit optischer Referenz auf die Bildschirme im Erdgeschoss zu zeigen.

Diese herausragende Integration in eines der baulichen Wahrzeichen des Londoner Bankenviertels zeigt marktrelevante Informationen, spezielle Firmeninhalte sowie Live-Nachrichtenübertragungen von CNBC auf verschiedenen Christie MicroTiles-Flächen. Besucher des Londoner Büros der London Stock Exchange Group werden nunmehr im Foyer von vier einander gegenüber liegenden Streifen aus je 29 bzw. 31 MicroTiles empfangen und gelangen zu einer beeindruckenden Videowand aus 132 MicroTiles im Format von 11x12.

Eine weitere Videowand aus MicroTiles (8x6) wurde auf dem Balkon über dem Atrium installiert, während im Erdgeschoss ein Mosaik aus 46 MicroTiles mit verschiedenen Höhen und Tiefen angebracht wurde. Außerhalb des Atriums werden Besucher durch eine weitere Gruppe aus vier MicroTiles-Säulen informiert (aufgebaut in 2x4-Format). Zwei bewegliche MicroTiles-Säulen im Format von 1x5 – mit eigener Energieversorgung – runden die Installation ab.

Die Displays werden von sechs Christie Spyder X20-Prozessoren mit Inhalten aus einer Vielzahl von Quellen gespeist, unter anderem aus dem Scala Infochannel. Eine Crestron-Steuerung koordiniert Beleuchtung, Ton, Live-Kameraübertragungen sowie eine automatisierte Öffnungs- und Schlusszeremonie des Marktes. Gleichzeitig gibt es die Möglichkeit, Live-Sendungen in das hauseigene Studio der Londoner Börse zu übertragen, um diese anschließend an Nachrichtensender weiterzugeben.

Diverse Projektoren, unter anderem Roadster HD18Ks, sind in anderen Kategorien beispielsweise in den 42 Hörsälen an der Universität der Vereinigten Arabischen Emirate (UAEU) in Al Ain, Abu Dhabi zu finden – in einer Installation von Visionaire, die den Sieg in der Kategorie Most InAVative Education Facility für sich verbuchen konnte.

Die neuen digitalen Kinosäle des „Complexul Cultural 'Eugen Ionescu“ in Slatina wurde von AVITECH Rumänien mit zwei ultra-kompakten, DCI-zertifizierten Christie CP2210-Kinoprojektoren ausgestattet – eine Installation, die mit der Auszeichnung Most InAVative Leisure & Entertainment honoriert wurde.

Mit einer ausgefeilten Installation in den neuen Londoner Geschäftsräumen der weltweit tätigen Versicherungsgesellschaft Catlin Ltd gesellt sich auch proAV in der Kategorie Unified Communications Project zu den erlesenen Gewinnern der InAVation Awards – auch hier kamen diverse Christie Geräte zum Einsatz. Unter anderem wurden drei Christie HD-10K-M Projektoren im Auditorium sowie ein weiterer Projektor im Café installiert. proAV war auch für eine zweite Nominierung mit Christie-Beteiligung verantwortlich. Sie kamen in der Kategorie Corporate Facility in die engere Auswahl; diesmal mit einer öffentlichkeitswirksamen Installation in der japanischen Nomura Bank in London, bei der ein Christie Spyder für die Steuerung des Hauptsaals zum Einsatz kommt.

Dale Miller, Vice President von Christie EMEA, erklärte: „Wir möchten unseren Partnern herzlich zu ihrem Erfolg gratulieren, sowie InAVate zur ihrer fortschrittlichen Anerkennung dieser herausragenden Installationen beglückwünschen.“

„Christie setzt alles daran, seine Partner mit den effizientesten und intuitivsten Lösungen auszustatten, um Projekte umzusetzen, die mit dem Fortschritt der Technik immer komplexer werden. Dazu gehört auch, immer enger mit den Projektteams zusammenzuarbeiten, die bestmögliche technische Anleitung zu geben und im Bedarfsfall individuelle Lösungen zu entwickeln.

Wenn diese Arbeit auf international renommierten Preisverleihungen wie dieser anerkannt wird, fühlen wir uns sehr geehrt.“
Diese Pressemitteilung posten:

Über CHRISTIE

Christie Digital Systems Canada Inc. ist ein weltweit tätiges Unternehmen im Bereich visuelle Technologien und eine hundertprozentige Tochter Ushio, Inc., Japan, (JP:6925). Das Unternehmen setzt Standards, indem es fortwährend als erstes einige der fortschrittlichsten Projektoren der Welt auf den Markt bringt und vollständige Systemdisplays anbietet. Christie gehört anerkanntermaßen weltweit zu den innovativsten Unternehmen im Bereich visueller Technologien. Von Verkaufsdisplays über Hollywood, von Steuerzentralen, in denen wichtige Entscheidungen getroffen werden, bis hin zu Klassenräumen und Trainingssimulatoren - die Christie Anzeigelösungen und die Christie-Projektoren ziehen mit ihren dynamischen, herausragenden Bildern weltweit die Aufmerksamkeit der Zuschauer auf sich. Besuchen Sie www.christiedigital.eu.



Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer