Ceyoniq und Fujitsu Siemens Computers bieten mittelständischen Endkunden ein gemeinsames Komplettpaket für digitale Archivierung

Angebot bei allen autorisierten IT-Fachhändlern erhältlich

(PresseBox) (Bielefeld, ) Der Bielefelder Software-Anbieter Ceyoniq und Fujitsu Siemens Computers bieten ein neues gemeinsames Lösungspaket für digitale Archivierung an. Das Angebot richtet sich an kleine und mittelständische Unternehmen, die vor allem im Rahmen neuer gesetzlicher Bestimmungen geschäftsrelevante Dokumente und Daten digital erfassen, verwalten und langfristig revisionssicher aufbewahren müssen. Die Komplettlösung besteht aus PRIMERGY Servern von Fujitsu Siemens Computers, einem MS Windows Small Business Server 2003 sowie der Standardsoftware nscale Value Edition von Ceyoniq inklusive eines MS SQL 2000 Servers. Das Angebot ist ab sofort bei allen autorisierten IT-Fachhändlern der beiden Distributoren Ingram Micro und Tech Data erhältlich.



Kurze Einführungszeiten

Das Lösungspaket lässt sich innerhalb weniger Tage in Unternehmen einführen. Die darin enthaltene Standardsoftware nscale Value Edition kann optional mit voreingestellten Szenarien für digitale Archivierung und Dokumenten-Management ausgeliefert werden. Die Endkunden können dann aus Anwendungen für Eingangsrechnungen, Kunden- bzw. Auftrags-, Personal- oder Output-Management wählen. Die Einstiegslösung wird mit Microsoft Office-Integration über MS Webfolders und alternativer Web-Recherche angeboten. Die auf offenen Technologien basierende Lösung ist bei Bedarf um zusätzliche Funktionen jederzeit erweiterbar.



Niedrige Kosten

Das kostengünstige Einstiegspaket inklusive Hardware ist bereits zum Preis (inkl. MwSt.) von 4.489 Euro erhältlich. Für kleine und mittlere Unternehmen entsteht so neues Wertschöpfungspotenzial ohne Überstrapazierung des IT-Budgets. In der Basisvariante für fünf Benutzer und 50 Gigabyte Ablagekapazität sind 36 Monate Update-Subskription bereits enthalten. Die Ablagekapazität des Lösungspaketes ist auf maximal 200 Gigabyte, die Anzahl der User auf maximal 75 begrenzt. Erweiterungen der Basisversion um zusätzliche Benutzer sind problemlos möglich. Dank der leicht verständlichen Benutzeroberfläche können die Anwender den Umgang mit dem System in kürzester Zeit erlernen.



Einfache Anwendungsintegration

Systeme für digitale Archivierung und Dokumenten-Management müssen häufig in operative Geschäftsanwendungen integriert werden. Für das Einbinden in bestehende IT-Landschaften wird die nscale Value Edition daher mit Schnittstellen für Microsoft Navision®, SAP® oder Sage KHK® angeboten. Außerdem steht ein einfach zu bedienendes API (Application Programming Interface) für die individuelle Anbindung zur Verfügung.



Skalierbarkeit

Wächst das Unternehmen oder werden Einsatzszenarien komplexer, steigen auch die Anforderungen an die Software. Durch einfache Upgrade-Mechanismen kann die nscale Value Edition mit dem Unternehmen wachsen. Da jede Produkt-Edition von nscale auf derselben Technologieplattform beruht, besteht für Kunden jederzeit die Möglichkeit, das Paket auf die nscale Enterprise Edition zu erweitern.




Über Fujitsu Siemens Computers:

Fujitsu Siemens Computers ist der führende europäische IT-Hersteller und zugleich Marktführer in Deutschland. Mit einer einzigartigen Bandbreite an Informationstechnologie - vom Handheld über Notebooks, Desktops bis hin zu Servern und IT Infrastrukturlösungen - ist das Unternehmen in allen Schlüsselmärkten Europas, Afrikas und des Mittleren Ostens präsent und profitiert von der globalen Kooperation und der Innovationskraft seiner beiden Shareholder Fujitsu Ltd. und Siemens AG. Mit seinem verantwortlichen strategischen Fokus auf die Zukunftsthemen Mobility und Business Critical Computing stellt Fujitsu Siemens Computers sicher, die spezifischen Anforderungen seiner Kunden zu erfüllen: Großunternehmen, kleine und mittelständische Firmen sowie Privatkunden. Weitere Informationen über Fujitsu Siemens Computers finden Sie unter: www.fujitsu-siemens.de

Ceyoniq Technology GmbH

Seit mehr als 25 Jahren ist die Ceyoniq Technology GmbH Hersteller branchenübergreifender, intelligenter Softwarelösungen in den Bereichen DMS, ECM & EIM auf Basis der Informationsplattform nscale. Mithilfe dieser modularen, skalierbaren und hochflexiblen Informationsplattform können komplexe Geschäfts- und Kommunikationsprozesse optimiert, Daten zu werthaltigen Informationen aufgewertet und Dokumente revisionssicher und beweiskräftig archiviert werden. Die Ceyoniq Technology GmbH ist ein Tochterunternehmen der KYOCERA Document Solutions Inc. und beschäftigt am Hauptsitz in Bielefeld sowie an weiteren bundesweiten Standorten mehr als 150 Mitarbeiter.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.