CEWE COLOR beschließt Aktienrückkauf

(PresseBox) (Oldenburg, ) Der Vorstand der CEWE COLOR Holding AG (SDAX, ISIN: DE0005403901) hat heute beschlossen, ab dem 25. August 2010 bis zum 31. Dezember 2010 eigene Aktien über die Börse zurückzukaufen. Der Rückkauf basiert auf der Ermächtigung der Hauptversammlung vom 2. Juni 2010, insgesamt bis zu 10 % eigene Aktien zu erwerben. Der Gegenwert je Aktie (ohne Erwerbsnebenkosten) darf den am Handelstag in der Eröffnungsauktion ermittelten Börsenkurs im XETRA-Handel der Frankfurter Wertpapierbörse um nicht mehr als 10 % über- oder unterschreiten.

Erfolge des ersten Halbjahres geben Anlass für den Rückkauf Der Vorstand sieht im aktuellen Kursniveau vor dem Hintergrund der stabil positiven Entwicklung des operativen Geschäfts sowie des Cash Flows einen günstigen Einstiegszeitpunkt, um den Handlungsspielraum für Akquisitionen zu vergrößern oder die Effizienz des eingesetzten Kapitals weiter zu steigern. Wie am 17. August 2010 bekannt gegeben, hatte CEWE COLOR per 30.

Juni 2010 auf 12-Monats-Basis den Return on Capital Employed (ROCE) auf 16,1 % mehr als verdoppelt, das 12-Monats-EBIT um 14,5 Mio. Euro auf 25,5 Mio. Euro erhöht und den Free Cash Flow im ersten Halbjahr 2010 um 15,4 Mio. Euro gesteigert. 'Bei dem aktuellen Kurs ist das Geld der Aktionäre durch einen Aktienrückkauf gut angelegt', so Rolf Hollander, Vorstandsvorsitzender von CEWE COLOR.

Jahresziele 2010 bestätigt Auf Basis der Halbjahreszahlen hatte das Unternehmen die Jahresziele bestätigt. Im Gesamtjahr strebt CEWE COLOR etwa eine Verdopplung des Ergebnisses pro Aktie auf 1,76 bis 2,20 Euro an.

Der Rückkauf soll in Anwendung der safeharbor-Regelungen unabhängig und unbeeinflusst von der Gesellschaft durch die BHF-Bank, Frankfurt, ausgeführt werden.

Über den täglichen Fortschritt des Rückkaufprogramms informiert die CEWE COLOR Holding AG auf der Homepage des Unternehmens unter http://www.cewecolor.de/... kaufprogramm.html

Finanzterminkalender:

30. August 2010 SCC Small Cap Conference, Frankfurt/Main
16. November 2010 Bekanntgabe der Zahlen für das dritte Quartal 2010
22. November 2010 Deutsches Eigenkapitalforum, Frankfurt am Main

CeWe Stiftung & Co. KGaA

Der Foto-Dienstleister CEWE COLOR ist mit 12 hochtechnisierten Produktionsstandorten und ca. 2.700 Mitarbeitern in 24 europäischen Ländern als Technologie- und Marktführer präsent. Rund 2,6 Milliarden Fotos und über 3,6 Mio. CEWE FOTOBÜCHER wurden 2009 an über 50.000 Handelskunden geliefert. CEWE COLOR ist 'First Mover' bei der Einführung neuer digitaler Technologien, z. B. der Bestellung von Digitalfotos über das Internet oder mit Hilfe von Orderterminals (DigiFoto-Makern) im stationären Handel. Sehr erfreulich entwickelt sich das personalisierte CEWE FOTOBUCH. CEWE COLOR wurde 1961 von Senator h.c. Heinz Neumüller gegründet und von Hubert Rothärmel 1993 als Aktiengesellschaft an die Börse gebracht. Die CEWE COLOR Holding AG ist im SDAX gelistet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.