CEWE COLOR: Eindeutiges Votum für den Unternehmenskurs

(PresseBox) (Bremen/Oldenburg, ) .
- Hauptversammlung beschließt Dividende von 1,05 Euro je Aktie mit 99,99 %
- Hollander: 'Aktionärsfreundliche und nachhaltige Dividendenpolitik'
- CEWE FOTOBÜCHER, Mehrwertprodukte und Vermarktung im Internet treiben Wachstum
- Ergebnis je Aktie soll sich 2010 verdoppeln
- Präsenzquote bei 65,37 %

Die ordentliche Hauptversammlung der CEWE COLOR Holding AG (SDAX, ISIN: DE 0005403901) hat heute in Bremen allen von der Verwaltung vorgeschlagenen Tagesordnungspunkten zugestimmt. Für das Geschäftsjahr 2009 wird eine Dividende von 1,05 Euro je dividendenberechtigter Stückaktie ausgeschüttet. 'Wir freuen uns, dass wir unsere Aktionäre am erfolgreichen Abschluss der transformationsbedingten Restrukturierungen und dem gelungenen Aufbau des Digitalgeschäfts - insbesondere des Geschäfts mit CEWE FOTOBÜCHERN - teilhaben lassen können', erklärte Dr. Rolf Hollander, Vorstandsvorsitzender der CEWE COLOR Holding AG. Die gute Ertragsperspektive für 2010 ermögliche eine aktionärsfreundliche und zugleich nachhaltige Dividendenpolitik. Für das Geschäftsjahr 2010 prognostiziert der Vorstand ein doppelt so hohes Ergebnis je Aktie wie im Vorjahr. Die hohe Hauptversammlungspräsenz von 65,37 % des Grundkapitals unterstrich das starke Interesse der Aktionäre an der Entwicklung der Gesellschaft.

Konzerngewinn wird voll ausgeschüttet

Die Hauptversammlung hat dem Dividendenvorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat mit 99,99 % zugestimmt. Vor dem Hintergrund der soliden Finanzierungsstruktur, der gestiegenen Ertragskraft und des Abschlusses der Transformation hatten Vorstand und Aufsichtsrat der Hauptversammlung eine Dividende von 1,05 Euro je Aktie vorgeschlagen (2009: 1,00 Euro). Das entspricht bei einem Konzerngewinn von 6,7 Mio. Euro einer Ausschüttungsquote von 108%. 'Der derzeit weiterhin niedrigere Investitionsbedarf verbunden mit positiven Erwartungen für den Cash Flow aus der laufenden Geschäftstätigkeit rechtfertigt die 108prozentige Ausschüttung des Konzerngewinns', so Hollander. Die Dividende wird ab 4.Juni 2010 über die Clearstream Banking AG, Frankfurt am Main, durch die Depotbanken auf die dort geführten Konten der Aktionäre unter Abzug von 25,0 % Kapitalertragsteuer und 5,5 % Solidaritätszuschlag auf die Kapitalertragsteuer (insgesamt 26,375%) ausgezahlt. Zahlstelle für die Dividende ist die BHF-BANK Aktiengesellschaft, Frankfurt am Main.

CEWE FOTOBÜCHER, Mehrwertprodukte und Vermarktung im Internet treiben Wachstum

'Unverändert sind die neuen Mehrwertprodukte wie etwa das CEWE FOTOBUCH sowie unsere hohe Kompetenz im Internetmarketing unsere wesentlichen Wachstumstreiber', betonte Hollander in der Hauptversammlung. So habe CEWE COLOR im 1. Quartal 2010 ihr starkes Mengenwachstum mit den CEWE FOTOBÜCHERN fortgesetzt: Der Absatz wuchs um 27,5 % auf 825 Tausend CEWE FOTOBÜCHER. Damit bestätigt das Unternehmen den positiven Trend des Geschäftsjahres 2009. Darüber hinaus steige die Quote der über das Internet bestellten Fotos kontinuierlich: Im 1. Quartal 2009 wurden 51,4 %, in den ersten drei Monaten 2010 bereits 59,0 % über das Internet geordert. Ein sichtbarer Beleg für die erfolgreiche Transformation vom Analog-Foto zur Digitalfotografie sei der inzwischen auf 84,1 % gestiegene Anteil digitaler Fotos (Q1/2009: 77,4 %).

Prognose bekräftigt: Ergebnis pro Aktie soll sich 2010 verdoppeln Auch in der Hauptversammlung hat der Vorstand der CEWE COLOR Holding AG auf der Basis der Ergebnisse des 1. Quartals 2010 die Prognose für das Gesamtjahr bekräftigt. In den ersten drei Monaten des laufenden Geschäftsjahres verzeichnete das Unternehmen ein Umsatzwachstum, eine deutlich gestiegene Ertragskraft und einen ungebrochenen Markterfolg der Mehrwertprodukte. Vom EBITDA bis zum Ergebnis nach Steuern verbesserten sich alle Ergebnisgrößen im 1. Quartal 2010: So legte etwa das EBITDA im 1.Quartal 2010 um 8,4 Mio. Euro auf 3,5 Mio. Euro zu. Unverändert geht der Vorstand der CEWE COLOR HOLDING AG davon aus, dass sich das Unternehmen 2010 deutlich besser als der gesamtwirtschaftliche Trend entwickeln wird:

Währungsbereinigt rechnet der Vorstand mit einem Umsatzanstieg auf 420 bis 430 Mio. Euro. Deutlich überproportional sollen sich die Ergebnis-Kennzahlen entwickeln: Für das EBIT erwartet das Management ein Wachstum um 28 % bis 55 % auf 24 bis 29 Mio. Euro; das EBT soll parallel von 16,8 Mio. Euro auf 22 bis 27 Mio. Euro steigen. Für das Nachsteuerergebnis wird ein Anstieg von 6,7 Mio. Euro auf etwa 12 bis 15 Mio. Euro prognostiziert. Damit soll sich das Ergebnis je Aktie von 1,00 Euro in 2009 auf 1,76 bis 2,20 Euro verdoppeln (+ 76 % bis + 120 %).

Finanzterminkalender:

17. August 2010 Bekanntgabe der Zahlen für das zweite Quartal 2010
30. August 2010 SCC_Small Cap Conference, Frankfurt am Main
16. November 2010 Bekanntgabe der Zahlen für das dritte Quartal 2010
22. November 2010 Deutsches Eigenkapitalforum, Frankfurt am Main

CeWe Stiftung & Co. KGaA

Der Foto-Dienstleister CEWE COLOR ist mit 12 hochtechnisierten Produktionsstandorten und ca. 2.700 Mitarbeitern in 24 europäischen Ländern als Technologie- und Marktführer präsent. Rund 2,6 Milliarden Fotos und über 3,6 Mio. CEWE FOTOBÜCHER wurden 2009 an über 50.000 Handelskunden geliefert. CEWE COLOR ist 'First Mover' bei der Einführung neuer digitaler Technologien, z. B. der Bestellung von Digitalfotos über das Internet oder mit Hilfe von Orderterminals(DigiFoto-Makern) im stationären Handel. Sehr erfreulich entwickelt sich das personalisierte CEWE FOTOBUCH. CEWE COLOR wurde 1961 von Senator h.c. Heinz Neumüller gegründet und von Hubert Rothärmel 1993 als Aktiengesellschaft an die Börse gebracht. Die CEWE COLOR Holding AG ist im SDAX gelistet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.