celum stellt Release celum IMAGINE IV.7 vor

Schneller Zugriff vom iPhone und iPad auf Digital Asset Management

(PresseBox) (Linz, ) Die celum GmbH hat Release IV.7 ihrer Enteprise Digital Asset Management Lösung celum IMAGINE vorgestellt. Verbesserte Benutzerfreundlichkeit, erweiterte Funktionalität sowie der mobile Zugriff auf zentrale Daten und Medien machen celum IMAGINE zu einer leistungsfähigen Digital Asset Management Lösung für Unternehmen jeder Größenordnung.

"Wir arbeiten eng mit unseren Kunden und Partnern zusammen, um die sich wandelnden Arbeitsabläufe in Kommunikation, Marketing und Vertrieb optimal zu unterstützen. Die neue Version von celum IMAGINE hilft Unternehmen dabei, kostenintensive Routinetätigkeiten zu automatisieren, zu beschleunigen und zentral zu steuern", so Michael J. Kräftner, CEO der celum GmbH. „Ein schneller und sicherer Zugriff von unterwegs auf die zentrale Daten- und Medienverwaltung eines Unternehmens steigert die Akzeptanz und die Wirtschaftlichkeit des Digital Asset Management Systems.“

Mobiler Zugriff auf Digital Asset Management

Viele Marketing- und Vertriebmitarbeiter nutzen das iPhone, um unterwegs auf zentrale Unternehmensfunktionen zuzugreifen. Mit der Enteprise Digital Asset Management Lösung von celum können die Marketingmitarbeiter künftig beispielsweise Photos und Videos aktueller Veranstaltungen vom iPhone direkt nach celum IMAGINE übertragen. Will ein Vertriebsmitarbeiter ein Produktvideo an einen Kunden senden, so kann er vom iPhone aus in der zentralen Daten- und Medienverwaltung nach dem Video suchen und den Link oder PIN direkt versenden. Die Datei muss vorher nicht auf das mobile Endgerät geladen werden. celum IMAGINE sorgt automatisch dafür, dass der Kunde die korrekte Version im gewünschten Format erhält. Die gleiche Funktionalität steht auch für das iPad zur Verfügung. Weitere Smartphone Betriebssysteme wie Android und Symbian werden in Zukunft ebenfalls von celum unterstützt.

Neue Funktionen von celum IMAGINE IV.7 im Detail

Die optimierte Benutzeroberfläche von celum IMAGINE bietet einerseits eine einfache, intuitive Bedienung für gelegentliche Benutzer und andererseits umfangreiche Funktionalität für Power User, die komplexe Arbeitsläufe in Unternehmen automatisieren wollen. Mit der integrierten Versionskontrolle arbeiten alle Anwender automatisch mit der korrekten Datei, wobei auch ältere Versionen weiterhin verfügbar sind. Die native Einbindung der Helios Bildverarbeitung ermöglicht eine professionelle Farbkonvertierung während des Downloads von Dateien.

Für komplexe Arbeitsumgebungen können Zugriffsrechte bis auf Feldebene der Metadaten individuell festgelegt werden. Frei definierbare Verknüpfungen zwischen Medienobjekten vereinfachen die Integration mit Fremdsoftware.

Der Betrieb von celum IMAGINE ist durch die native Unterstützung des Amazons Simple Storage Service (S3) auch als Cloud Service performant.

Neue celum Produktlinien

Mit seinen vier Produktlinien adressiert celum die gesamte Bandbreite an Anwender-Szenarien: von kleinen und mittelständischen Unternehmen, über Fachabteilungen bis hin zu Konzernen.

celum IMAGINE ist die umfassende Enterprise Digital Asset Management Lösung für komplexe Unternehmensprozesse.

celum MOVIS ist ein eingeständiges System zur Bearbeitung und Verwaltung von Videos und Social Media Objekten.

celum DYNAMO ist die agile Plattform für Web-to-Print und Brand Management.

celum SWIFT ist die Digital Asset Management Lösung für kleine und mittelständische Unternehmen

celum bietet seine Digital Asset Management Lösungen in verschiedenen Produktvarianten als Kauf- oder Mietlizenzmodelle und gemeinsam mit Partnern als Software as a Service (SaaS) an.


Unter diesem Link, der bis zum 31.05.2010 gültig ist, können Journalisten die Grafiken in hoher Auflösung downloaden: http://portal.celum.com/...

celum gmbH

Das österreichische Softwareunternehmen celum liefert Lösungen für das Enterprise Digital Asset Management, um Prozesse in Kommunikation, Marketing und Vertrieb zu automatisieren, zu beschleunigen und die Kosten zu reduzieren. Das Unternehmen wurde 1999 gegründet, bietet seit 2004 Standardsoftware an und beschäftigt weltweit 55 Mitarbeiter am Stammsitz in Linz und in Büros in Wien, Essen, Paris, Rom und San José. Mehr als 380 Kunden aus 28 Ländern mit über 350.000 Benutzern setzen auf celum Software. Sie sorgt für mehr Effizienz im Digital Asset Management unter anderem bei CDU, CreditSuisse, Hochtief, L‘Oreal, Migros, Universal Music, voestalpine, Volkswagen und Carl Zeiss. Weitere Informationen zu celum und den Produkten erhalten Interessenten im Internet unter www.celum.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.