CAST - Förderpreis 2009

Call for submissions

(PresseBox) (Darmstadt, ) Auch in diesem Jahr verleiht der CAST e.V. den Förderpreis IT-Sicherheit 2009 an Autoren herausragender Abschluss- und Studienarbeiten auf dem Gebiet der IT-Sicherheit. Gefragt sind innovative Ideen, interessante Ergebnisse, neue Sichtweisen und Wege, die aktuelle und relevante Themen der IT-Sicherheit adressieren.

Bereits zum neunten Mal wird der Förderpreis in den folgende Kategorien vergeben.

- Kategorie 1: Master- und Diplomarbeiten (Universitäten, Hochschulen und Berufsakademien)
- Kategorie 2: Bachelorarbeiten (Universitäten, Hochschulen und Berufsakademien)
- Kategorie 3: Andere Abschlussarbeiten (Fachinformatiker, Weiterbildung, ...)

Die fünf Erstplatzierten (je Kategorie) gewinnen eine kostenfreie Teilnahme an de CAST-Workshops in 2010. Darüber hinaus werden die folgenden Preisgelder vergeben:

- In Kategorie 1 und 2:
Erster Preis 3.000,- Euro.
Zweiter Preis 2.000,- Euro.
Dritter Preis 1.000,- Euro.
- In Kategorie 3 wird die beste Arbeit
mit einen Preis in Höhe von 1.000,- Euro prämiert.

Teilnahmeberechtigt sind Autoren, die ihre Arbeit für ein Mitglied des CAST e.V. oder für eine Institution oder Unternehmen in Europa angefertigt haben. Die eingereichte Arbeit muss im Zeitraum Januar 2008 bis Juli 2009 abgegeben worden sein. Die Arbeit kann wahlweise in deutsch oder englisch abgefasst sein. Für alle Kategorien gilt, dass die eingereichte Arbeit innovative Ideen, Konzepte oder Implementierungen aus dem Bereich der IT-Sicherheit darstellt.

Einsendeschluss ist der 31. Juli 2009, 12:00 Uhr MESZ.

Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Arbeit auf einem der bekanntesten Foren für IT-Sicherheit in Deutschland und Europa bekannt zu machen! Weitere Informationen zu den Teilnahmebedingungen und Ausschreibungskriterien finden Sie unter: http://www.cast-forum.de/...

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.