Caseking exklusiv: NZXT Hale82 - neue modulare Netzteile

(PresseBox) (Berlin, ) Gehäuse-Spezialist NZXT präsentiert mit der Hale82-Serie drei 80Plus Bronze zertifizierte Netzteile mit 650, 750 und 850 Watt Leistung. Mit ihrer schwarzen Lackierung passen sie perfekt zum schwarzen Innenraum der Gaming-Gehäuses von NZXT. Dank flacher, modularer Kabel wird der Luftstrom im Gehäuse nicht mehr als nötig gestört. Modder bieten die Kabel zudem die Möglichkeit, den Gehäuse-Innenraum "clean" zu gestalten.

Mit seiner ersten Netzteilserie Hale Power 90+ wandte sich der Gaming-Gehäuse-Hersteller NZXT an Kunden, denen stabile Spannungen und eine hohe Effizienz wichtig waren, denn die Netzteile bieten einen extrem hohen Wirkungsgrad und dürfen sich deshalb mit dem 80Plus-Zertifikat in Gold schmücken. Außerdem sind sie modular ausgelegt. Das heißt, der Nutzer kann je nach Einsatzgebiet frei wählen, welche Kabelstränge er anschließt und welche nicht. Im Ergebnis sieht der Gehäuse-Innenraum nicht nur aufgeräumter aus, sondern es wird auch ein ungebrochener Luftstrom möglich.

Ein solches Kabelmanagement bieten auch die PSUs aus der zweiten Serie, Hale82 Modular, von denen NZXT drei Version mit 650, 750 und 850 Watt Leistung anbietet. Der technische Unterschied liegt in der niedrigeren Effizienz des Hale82 gegenüber dem Hale Power 90+. Diese beträgt während 20-prozentiger sowie voller Auslastung 82% und bei 50-prozentiger Last sogar 85%, was dem Hale82 den 80Plus-Bronze-Award beschert.

Das bedeutet aber nicht, dass nicht auch hier hochwertigste Komponenten verbaut würden. So sind beispielsweise ausschließlich Kondensatoren aus japanischer Produktion im Einsatz und sorgen gemeinsam mit vielen Schutzvorrichtungen dafür, dass beispielsweise bei der 850-Watt-Variante die +12V-Leitung Spitzenwerte bis zu einer Stromstärke von 70 Ampere verträgt. Damit das Netzteil bei solcher Höchstbelastung und erstrecht im Leerlauf nicht unangenehm auffällt, wird es von einem doppelt kugelgelagerten 120-mm-Lüfter leise und effektiv gekühlt.

Beim Kabelmanagement und der Anschlussvielfalt muss auf nichts verzichtet werden: Fest (nativ) an Bord sind wirklich nur diejenigen Kabel, die jeder PC benötigt, nämlich 20+4-Pin ATX12V (ca. 55 cm Länge), 4+4-Pin ATX12V/EPS12V (ca. 70 cm) und zwei PCIe-Kabel, welche je zweimal 6+2-Pin für stromhungrige Grafikkarten aufweisen (55/65 cm).

Alle weiteren Anschlüsse werden über zusätzlich ansteckbare Kabel zur Verfügung gestellt: ein weiterer 8-Pin EPS12V, zwei 6+2-Pin PCIe, 8x SATA sowie 6x 4-Pol Molex mit Einsteck- bzw. Abziehhilfen. Damit stellt das NZXT Hale82 Modular eine hervorragende Lösung für alle dar, die ein sehr solides, hochwertiges Netzteil zu günstigen Konditionen suchen und trotz des bezahlbaren Preises nicht auf den Komfort eines durchdachten Kabelmanagements verzichten wollen - fünf Jahre Herstellergarantie inklusive.

Die modularen Netzteile der NZXT-Hale82-Serie sind voraussichtlich ab Dezember ab einem Preis von 109,90 Euro in den Varianten 650, 750 und 850 Watt exklusiv bei www.caseking.de erhältlich.
Diese Pressemitteilung posten:

Über die Caseking GmbH

Der bekannte Distributor und Großhändler Caseking bietet ausgefallenes und extravagantes PC-Zubehör und führt alles von Case-Modding, Design-Gehäusen, Wasserkühlungen, Luftkühlern, Media-PC und Silent-Komponenten bis hin zu Hardware und Zubehör für Gamer. Unter Caseking sind die beiden Online-Shops Caseking.de und GAMERSWARE.de sowie das Fashion-Label GamersWear vereint. Das Sortiment von GAMERSWARE.de reicht von Gaming-Mode bis Highend Zocker-Hardware wie Mousepads, Mäusen, Tastaturen und Headsets. GamersWear rundet das Angebot mit exklusiver und hochwertiger Markenmode für Gamer ab.

Weitere Informationen finden Sie unter www.caseking.de, www.gamersware.de und www.gamerswear.com

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer