JobScout24 vereinbart strategische Partnerschaft mit PC Welt und tecCHANNEL

(PresseBox) (München, ) Der Online-Karrieremarkt JobScout24 baut seine strategische Kooperation mit dem IDG Verlag weiter aus. Künftig werden neben der Computerwoche auch die IT-Fachmedien PC Welt und tecCHANNEL die hoch-entwickelte Technologie des Karrieremarktes für die Stellenausschreibungen auf ihren Internetseiten nutzen. Damit betreibt JobScout24 gemeinsam mit dem weltweit größten Fachverlag für IT Medien drei der leistungsfähigsten IT-Stellenmärkte im deutschsprachigen Internet.

Unter www.tecChannel.de, www.computerwoche.de und www.pcwelt.de sind jeweils monatlich rund 7.000 Vakanzen ausgeschrieben, die in einem kompetenten und aktuellen redaktionellen Umfeld präsentiert werden.

"Durch die Ausweitung unserer Kooperation mit dem IDG Verlag ermöglichen wir unseren Kunden eine passgenaue, zielgruppenspezifische Ansprache qualifizierter IT-Fachkräfte und Entscheider und können gleichzeitig durch eine hohe Reichweitensteigerung überzeugen", so Johannes Hack, Geschäftsführer von JobScout24.

Dank der Kooperation stehen IT-Strategen, Entscheidern, IT-Consultants und IT-Fachkräften künftig zahlreiche neue Features rund um die individuelle Karriereplanung zur Verfügung. Berufseinsteiger und Wechselwillige können bequem die umfangreichen Services von JobScout24 nutzen, per Schnell- oder Detailsuche nach passenden Offerten suchen, Jobs per Mail erhalten oder ihren Lebenslauf hinterlegen und direkt von Firmen kontaktiert werden.

"Durch das umfangreiche Angebot in Verbindung mit den hochwertigen, redaktionellen Inhalten, die uns der IDG Verlag bietet, schaffen wir für sowohl für rekrutierende Unternehmen als auch für karriereorientierte Internetnutzer leistungsfähige Online-Plattformen", so Johannes Hack.

Frank Klinkenberg, Verlagsleiter von tecCHANNEL: "Mit dem großen Angebot von IT-Stellen bei JobScout24 und deren rubrikenspezifischer Zuordnung bieten wir unseren Lesern die Möglichkeit, sich nicht nur fachlich, sondern auch in puncto Karriere weiterentwickeln zu können."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.